twitter facebook

·························
Information:
·························

 · Links
 · Marktgeschehen
 · Technik
 · Leute
Gesetze
 · Firmenreports
 · Literatur

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Legaler Status des Elektrofahrrads in Gefahr

Wenn Sie in der Versicherungsbranche arbeiten würden, würden Sie akzeptieren, ein erhöhtes Risiko abzudecken, ohne dafür Gebühren zu erheben? Die Schlüsselrolle von Standardisierung und Gesetzgebung - Teil 4.
 

 
Am  26. November 2019 referierte Hannes Neupert, 1. Vors. ExtraEnergy e.V./Executive Director EnergyBus e.V., im Rahmen der Ebike Future Conference 2019.
 
Thema: Technische Standards - Treiber oder Flaschenhals für Markterfolg und Innovation! Die Schlüsselrolle von Standardisierung und Gesetzgebung - Teil 4.
 
Inhalt

  • Vorstellung
  • Die Schlüsselrolle von Standardisierung und Gesetzgebun
  • Kontaktdaten
  • Referenzen
Video
Schauen Sie sich Hannes Neuperts Vortrag in folgendem Video an:

>> Accept fake motorcycles? (vimeo) 

Erhöhte Risikoabdeckung
„Wenn Sie in der Versicherungsbranche arbeiten würden, würden Sie akzeptieren, ein erhöhtes Risiko abzudecken, ohne dafür Gebühren zu erheben?

Natürlich nicht. Warum erwarten Sie also, dass die Versicherungsbranche gefekte Motorräder akzeptiert, die legal Fahrräder sind?
 
Die Versicherungsbranche wird das nicht mehr lange tolerieren ...
 
Wird die Versicherungsbranche auf 65 Millionen Euro verzichten?
Nehmen wir an, wenn wir in Europa 10 Millionen Pedelecs haben, bedeutet dies einen Einkommensverlust von 65 Millionen Euro für die Versicherungsbranche.
 
Seien Sie sicher, die Versicherungsbranche erhält ihr Einkommen.
 
Alles andere ist naives Wunschdenken.
 
Europäische Versicherungsbranche hat zugestimmt
Beispielsweise ein starker Motor eines Lasten Pedelecs oder eines Pedelecs, das einen Kinderanhänger zieht, kann für eine höhere Gesamtsicherheit sorgen.
 
Daher hat die Versicherungsbranche ExtraEnergy und dem Projekt „Go Pedelec!“ des Europäischen Governments zugestimmt, dass durch die Faktoren Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit ein Gefahrenpotential geschaffen wird.

Das Go Pedelec! Handbuch steht unter folgendem Link kostenfrei zur Verfügung:

>> Go Pedelec! Handbook Czech, Dutch, English, Hungarian, Italian, French

Legaler Status des Elektrofahrrads in Gefahr
Es wurden viele eindrückliche Medienberichte darüber veröffentlicht, wie gefährlich Elektrofahrräder sind und dass es aufgrund des zusätzlichen Gefahrenpotenzials so viele Unfallopfer gibt.
 
Dies könnte zu einer Situation führen, in der die Regierungen den rechtlichen Status des Elektrofahrrads zurücksetzen.
 
Hierzu haben wir auch ein Video veröffentlicht.“
 
Video: Das Pedelec, ein Fahrzeug, das es eigentlich nicht gibt
Schauen Sie sich hier das Video an und lesen den dazugehörigen Artikel, den wir zu diesem Thema erstellt haben:

>> Das Pedelec, ein Fahrzeug, das es eigentlich nicht gibt

Lesen Sie auch den vorhergehenden Artikel: 

>> Warum sind Pedelecs gefährlicher als mechanische Fahrräder?

Ebike Future Conference
Das vollständige Video von Hannes Neuperts Vortrag sowie alle anderen Konferenzvideos können Sie jetzt auf der Konferenzwebsite erwerben:

>> Ebike Future Conference

Video Aufnahme und Vortrag: Hannes Neupert, 1. Vors. ExtraEnergy e.V./Executive Director EnergyBus e.V. 

Videobearbeitung, Übersetzung und online Veröffentlichung: Angela Budde 

Bild: Video Screenshot

Datum: 3. Juni 2020

 
 

Termine:

7.-12. September 2021, IAA, München, Testparcours

alle Termine...