Test IT Show
twitter facebook

·························
ExtraEnergy:
·························

 · Magazin Testergebnisse
 · Dienstleistungen
 · Verein online
 · Über Uns
 · LEV Komponenten
 · Jobs
 · EnergyBus
 · BATSO

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Elros Pedelec Verleih in Betrieb gegangen

Seit dem 6. Juni 2014 ist der elros Pedelec Verleih in Rostock offiziell eröffnet. Interessierte Nutzer können jetzt Pedelecs leihen, im Umweltverbund testen und mit der standardisierten EnergyBus Schnittstelle wieder aufladen.
 

 
Insgesamt 26 Pedelecs können an vier Stationen ausgeliehen werden: in Rostock Reutershagen gebenüber der Straßenbahn-Haltestelle Reutershagen, in Rostock Lütten Klein neben dem Kundenzentrum der RSAG, im Ostseebad Nienhagen vor der Gemeinde- und Kurverwaltung und in Bad Doberan neben dem Parkplatz in der Rostocker Straße/Ecke Bahnhofstraße.

Interessierte Nutzer können sich auf der Website www.elros-leihen.de oder in einem Kundenzentrum der RSAG für das Pedelec-Vermietungssystem registrieren. Die online Anmeldung ist mit jedem PC oder mit einem Smartphone möglich. Voraussetzung für die Registrierung ist eine persönliche E-Mail-Adresse, denn die Fahrten mit den elros-Pedelecs werden elektronisch abgerechnet. Ist der Nutzer für das System akzeptiert, erhält er mit seiner elros-Kundenkarte einfachen Zugang zu den vier Stationen.

Seit zweieinhalb Jahren laufen die Vorbereitungen der RSAG für das Pilotprojekt zur Elektromobilität. Ziel des von der Europäischen Union geförderten Projekts ist es, Pedelecs als neue Form von Elektomobiltät im Öffentlichen Nahverkehr zu testen. Mit der Einbeziehung von Pedelecs in den Fuhrpark will die RSAG den Anteil der Elektromobilität im Umweltverbund erhöhen.

Für Berufspendler aus Bad Doberan oder dem Ostseebad Nienhagen bieten die Pedelecs eine gute Alternative, statt mit eigenem Auto auf einem elros-Pedelec bis zur Verleihstion nach Rostock und von dort mit Bus oder Straßenbahn weiter zu fahren. Für Pendler soll es von April bis Oktober attraktive Pedelec-Zusatzkarten zu der RSAG-Monatskarte geben.

Die Pedelecs der RSAG sind zu jeder Tages- und Nachtzeit ausleihbar und somit auch für Alltags- und Freizeit-Radfahrende interessant. Bis zu vier Wochen im Voraus kann ein Pedelec im Internet reserviert werden. Jeder neu registrierte Nutzer im Jahr 2014 soll auf seinem Kundenkonto ein Startguthaben von 20 Euro gutgeschrieben bekommen. Das Guthabenkonto kann online (Kreditkarte, giropay) oder in einem Kundenzentrum (Bargeld oder EC-Karte) aufgeladen werden. Die Gebühren werden je nach Ausleihdauer automatisch berechnet und vom Nutzerkonto abgebucht.

>> zu den Tarifen

>> elros Kundenkarte bestellen

EnergyBus kompatibel
Das erste elros Verleihsystem basiert auf EnergyBus.

EnergyBus ist ein offenes Kommunikationsprotokoll für alle elektrischen Komponenten von Leicht-Elektro-Fahrzeugen (LEVs) und weiteren stationären Energiemanagementsystemen.

Weitere Informationen in englischer Sprache unter:

>> www.EnergyBus.org

Weitere Artikel:

>> Elros – Europaweit Vorreiter für Elektromobilität im Nahverkehr

>> Elros - Rostock macht mobil mit Pedelecs

Text: Pressemitteilung RSAG, Angela Budde

Bild: pironex GmbH

Datum: 11. Juni 2014

Letzte Aktualisierung: 13. Oktober 2014

 
 

Termine:

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...