Werben mit ExtraEnergy
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2012/13
 · Test 2012
Test 2011/12
 · Tests 2001-2008
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2017 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum

· Presseinformation

·························
Newsletter:
·························

  Name:

  eMail:

 


Pedelec und E-Bike Test 2011/12: iBullitt

Das Fahren mit dem iBullitt erfordert etwas Übung. Wenn man’s kann,werden auch große Lasten kinderleicht transportierbar. Testsieger bei den Transport Pedelecs.
 

 
Die Macher von Urban-e aus Berlin wollen »Mobilität neu definieren, neu gestalten und neu erleben«. Die zukünftige Mobilität wird vor allem auch durch Elektroantriebe geprägt werden, sind sie sich sicher. Da liegt es nahe, mit dem Bullit eines der innovativsten urbanen Transporträder zu elektrifizieren. Das iBullit in der getesteten Version ist mit einer großen Transportkiste ausgestattet. Unter dieser befindet sich der 612 Wh große Akku, welcher für eine maximale Reichweite von 61 km im maximalen  Unterstützungsmodus sorgt. In diesem untersützt der große Antrieb im Vorderrad mit Unterstützungswerten von über 1,3 sehr kräftig. Um die maximale Unterstützung zu bekommen, muss man allerdings den Daumenhebel ständig gedrückt halten. Abgesehen davon und der ungenauen Akkuanzeige ist das iBullit mit den hydraulischen Scheibenbremsen oder der Shimano Alfine Nabenschaltung sehr hochwertig ausgestattet. Das iBullit fährt sich deutlich anders als ein normales Fahrrad. Speziell gewöhnungsbedürftig ist, dass man das Vorderrad, welches von der Transportbox verdeckt ist, beim Fahren nicht sieht, und dass man aufgrund des Radstandes speziell bei Engstellen etwas mehr ausholen muss. Man sollte sich vor dem Kauf auf einer ausführlichen Probefahrt davon überzeugen, dass man sich mit dem Fahrzeug wohlfühlt. Durch seine clevere Bauart ist das Gewicht komplett von der Lenkung entkoppelt und behindert diese nicht. So lässt sich das iBullit vor allem, wenn es in Schwung ist, auch mit der Zuladung von bis zu 150 kg    sicher manövrieren. Ein überzeugendes Konzept und gute Fahrwerte sind für das iBullit genug, um sich mit einem »Sehr Gut« den Testsieg in der Gruppe der Lasten Pedelecs zu sichern.

Kategorie
>> Transport (PDF)

Besonderheiten
+ hohe Reichweite Tour, Stadt
+ starke Unterstützung Berg, Stadt
+ hohe Zuladung
+ – Schiebehilfe
– leicht verzörgerte Unterstützung und Nachlauf
– hohesGewicht
– hohe Anschaffungskosten
– Akkuanzeige ungenau

Messwerte
Fahrleistung Tour:
Reichweite (in km): 62,8
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 26,0
Unterstützungsfaktor: 1,31

Fahrleistung Berg:
Reichweite (in km): 31,2
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 23,2
Unterstützungsfaktor: 1,57

Fahrleistung Stadt:
Reichweite (in km): 29,7
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 16,2
Unterstützungsfaktor: 1,56

Gewicht:
Fahrzeug (in kg): 47,2
Batterie (in kg): -

Fahrraddaten
Zul. Gesamtgewicht: 200 kg
Antrieb: 250 W Vorderradnabenmotor
Sensorart: Bewegungssensor
Batterie: 612 Wh (36V,17Ah) Li-Ionen Akku Batterieladestandsanzeige: ungenau
Rahmen: Aluminium
Grössen: 48,5 cm
Gabel: Aluminium Starrgabel
Schaltung: Shimano Alfine 8-Gang Nabenschaltung,
Rapidfire Schalthebel
Bremsen: V/H hydr. Scheibenbremse, Shimano Alfine
Laufräder: V Samson Champion 20", Vorderradnabenmotor H Alu Hohlkammer, Shimano Alfine Nabenschaltung
Bereifung: Schwalbe Marathon V 47-406 H 47-559, mit Reflexionsstreifen & Pannenschutz
Beleuchtung: V/H Busch & Müller
Extras: LED Anzeige, Daumenhebel, Santori stufenlos höhenverst.
Vorbau, Zweibeinständer, Transportbox 57,5 × 45 × 46,5 cm, Werbeschild

Preis Fahrzeug: 3.690 Euro (Stand: April 2012)
Preis Ersatzbatterie: 700 Euro (Stand: April 2012)

>> Testergebnis iBullitt (PDF)

>> www.urban-e.com

Alle 44 Testergebnisse finden Sie im Test Magazin Nr. 5.

>> Test Magazin Nr. 5

>> zurück zu: Kategorie Freizeit

>> zurück zu: Test 2011/12

Text: ExtraEnergy e.V.
Bild: Hannes Neupert

Online Publikation: Angela Budde

Datum: 29. Juni 2012

 
 

Termine:

18. Januar 2018, Hamburg, Deutschland
EUROBIKE Academy ON TOUR, Vortrag Hannes Neupert: Pedelec Marktentwicklung im Kontext der Standardisierung und gesetzlichen Regulierung

22. - 25. Februar 2018, Essen, Deutschland
Fahrrad Essen

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Neueintrag

· Eintrag bearbeiten