Pedelec und E-Bike Test
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2018 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Pedelec und E-Bike Test 2011/12: Wondervelo · City

Die einfache Technik mit Bewegungssensor und ungenauer Batterieanzeige passt nicht zum Preis von über 1500 €. Da verhilft auch die große Batterie mit 405 Wh nicht zu einem Testsiegel.
 

 
Die Elektroradfirma aus dem im Norden Deutschlands befindlichen Büchen vertreibt ihre Räder vor allem über Reisemobilanbieter. Aber auch bei den im Umkreis der Firma existierenden Tourismusverbänden werden sie als Leihräder verwendet. Der Tiefeinsteiger mit komfortabler Sitzposition bietet dank Frontmotor die vor allem in der nördlichen Region weit verbreitete Rücktrittfunktion, welche die relativ schwachen Felgenbremsen in der Bremsleistung unterstützt. Die Züge sind aufgeräumt, zum Teil im Rahmen verlegt und die 7-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung tut unanfällig ihren Dienst. Im Gepäckträger ist die 40Wh große und etwas klobig anmutende Batterie untergebracht, welche genügend Energie für eine gute Reichweite von über 51 km im höchsten Unterstützungsmodus liefert. Dafür ist die Unterstützungsleistung des relativ lauten Frontnabenmotors mit U-Faktorwerten von gerade so 1 am Berg im Vergleich zum Rest des diesjährigen Testfeldes relativ schwach. Das Gewicht von 26,5 kg könnte dabei eine Rolle spielen. Auch die ungenaue Akkuanzeige des sonst übersichtlichen Displays und die durch den Bewegungssensor sehr spät anspringende und lang nachlaufende Unterstützung sind weniger schön.

Die erkennbaren guten Ansätze reichen in der Endabrechnung durch die zu große Unausgewogenheit des Wondervelo City nicht zu einem Siegel.

Kategorie
>> Komfort (PDF)

Besonderheiten
+ – LC Display mit vielen Funktionen
– leicht verzörgerte Unterstützung und Nachlauf
– Motor deutlich hörbar
– Akkuanzeige ungenau
 
Messwerte
Fahrleistung Tour:
Reichweite (in km): 51,6
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 24,6
Unterstützungsfaktor: 0,88

Fahrleistung Berg:
Reichweite (in km): 27,2
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 19,8
Unterstützungsfaktor: 1,06

Fahrleistung Stadt:
Reichweite (in km): 29,7
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 15,2
Unterstützungsfaktor: 0,66

Gewicht:
Fahrzeug (in kg): 26,5
Batterie (in kg): 3,6

Fahrraddaten
Zul. Gesamtgewicht: 120 kg
Antrieb: 250 W Hinterradnabenmotor
Sensorart: Bewegungssensor
Batterie: 405 Wh (36 V, 11,25 Ah) Li-Ionen Akku, abnehm-
& abschließbar
Batterieladestandsanzeige: ungenau
Rahmen: 28" Aluminium
Grössen: 50 cm
Gabel: TopGun Federgabel
Schaltung: Shimano Nexus 7-Gang Nabenschaltung Drehgriff
Bremsen: V/H mechanische Felgenbremse Promax, Rücktritt
Laufräder: FELGEN V/H Alu Hohlkammer   
Naben: V Vorderradnabenmotor H ShimanoNexus
Bereifung: Continental Tourin Plus 42-622, mit Reflexionsstreifen & Pannenschutz
Beleuchtung: V Spanninga Micro FF LED H LED
Extras: multifunkt. LCD Anzeige beleuchtet, ? Unterstützungsstufen, Federsattelstütze, Alu Gepäckträger, Zweibeinständer, winkelverstellbarer Vorbau, ergonomische Griffe

Preis Fahrzeug: 1.528 Euro (Stand: April 2012)
Preis Ersatzbatterie: 449 Euro (Stand: April 2012)

>> Testergebnis Wondervelo City (PDF)


>> www.wondervelo.de

Alle 44 Testergebnisse finden Sie im Test Magazin Nr. 5.

>> Test Magazin Nr. 5

>> zurück zu: Kategorie Komfort

>> zurück zu: Test 2011/12

Text: ExtraEnergy e.V.
Bild: Hannes Neupert

Online Publikation: Angela Budde, Katrin Lenzner

Datum: 5. Juni 2012
Letzte Änderung: 22. Juni 2012

 
 

Termine:

22. bis 24. Februar 2019, Essen, Deutschland, Fahrrad Essen

27. bis 30. März 2019, Taipei, Taiwan, Taipei Cycle Show

6. und 7. April 2019, Bocholt, Deutschland, Radtrends Bocholt

27. und 28. April 2019, Berlin, Deutschland, Velo Berlin

6. bis 9. Mai 2019, Shanghai, China, China Cycle Show

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Eintrag bearbeiten