Werben mit ExtraEnergy
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2018 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Pedelec und E-Bike Test 2011/12: Flyer · R XT Deluxe

Sportlicher Look und tolle Ausstattung. Das macht so viel Spaß, dass man auf dem Weg zur Arbeit auf dem Flyer R XT Deluxe gerne einmal (...)
 

 
(...) einen Umweg fährt. »Sehr Gutes« Business Pedelec.

Das Flyer RXT Deluxe sticht – anders als die sonst so dezenten Räder des Schweizer Hersteller – mit seiner weißen Lackierung und dem Systemlaufradsatz von DT Swiss sofort ins Auge. Auch in dieser sehr sportlichen Optik lässt sich die Schweizer Herkunft an der weißroten Farbkombination erraten. Die Ausstattung ist mit kompletter Shimano XT Gruppe gewohnt hochwertig. So schaltet das Schaltwerk präzise und die Bremsen packen ordentlich zu, so dass jede Passabfahrt sicher zu meistern ist. Auch aufwärts bekommt man mit einem U-Faktor von 1,3 angenehme Unterstützung vom weiterentwickelten Panasonicantrieb. Dank dieser Zusatzleistung beträgt die durchschnittliche Geschwindigkeit an unserem zwischen 5 % und 7 % steilen, langen Anstieg sportliche 25 km/h. Diesen Berg könnte man also mit der 432 Wh großen Batterie 30 km kontinuierlich hochfahren. Das 36 V Antriebssystem von Panasonic, welches im Flyer RXT Deluxe zum Einsatz kommt, basiert in seiner Konstruktion auf dem 25,2 V System. Dieses wurde nahezu unverändert seit 2002 von Panasonic hergestellt und ist damit das System mit dem höchsten Reifegrad am Markt.

Technologisch deutet vieles darauf hin, dass die schon legendär extrem hohe Zuverlässigkeit vor allem bei der Batterie noch weiter gesteigert werden konnte. Dank des neu hinzugekommenen Geschwindigkeits-Sensors ist es möglich, dass der Antrieb in der Art der Unterstützung stärker variiert wird.

Zusammen ergibt sich ein tolles Rad ohne Schwächen, was ein »Sehr Gut« in der Klasse der Business Pedelecs bedeutet.

Kategorie
>> Kategorie Urban (PDF)

Besonderheiten
+ starke Unterstützung Tour, Berg
+ hohe Reichweite Stadt
+ direkte Motorsteuerung per Kraftsensor
+ Zentralschlüssel für Batterie und Rahmenschloss
+ Anfahrhilfe
+ – LCDisplaymitvielenFunktionen
+ – versicherungspflichtig
– hohe Anschaffungskosten

Messwerte
Fahrleistung Tour:
Reichweite (in km): 46,8
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 29,3
Unterstützungsfaktor: 1,2

Fahrleistung Berg:
Reichweite (in km): 29,3
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 25,4
Unterstützungsfaktor: 1,25

Fahrleistung Stadt
Reichweite (in km): 32,2
Ø-Geschwindigkeit (in km/h): 17,1
Unterstützungsfaktor: 1,2

Gewicht:
Fahrzeug (in kg): 23,4
Batterie (in kg): 3,8

Fahrraddaten
Zul. Gesamtgewicht: 120 kg
Antrieb: 250 WPanasonic Tretlagermotor
Sensorart: Kraftsensor
Batterie: 432 Wh (36 V, 12 Ah) Li-Ionen Akku, abnehm- & abschließbar
Batterieladestandsanzeige: genau
Rahmen: 28" Aluminium
Grössen: 45, 50, 55 cm
Gabel: Aluminium Starrgabel
Schaltung: Shimano XT 10-Gang Kettenschaltung,
Rapidfire Schalthebel
Bremsen: V/H hydraulische Scheibenbremse Shimano XT
Laufräder: FELGEN V/H DT Swiss RR585 NABEN V/H DT Swiss 240s
Bereifung: Schwalbe Marathon supreme 32-622, mit Reflexionsstreifen & Pannenschutz
Beleuchtung: V Lumotec IQ Cyo-T H B&M Toplight Line Extras: multifunktionale LCD Anzeige, 3 Unterstützungsstufen, Anfahrhilfe, Alu Gepäckträger, höhenverstellbarer Hinterbauständer, Ergon ergonomische Griffe, Abus Rahmenschloss

Preis Fahrzeug: 3.999 € (Stand: April 2012)
Preis Ersatzbatterie: 745 € (Stand: April 2012)

>> Testergebnis Flyer R XT Deluxe (PDF)

>> www.flyer.ch

Alle 44 Testergebnisse finden Sie im Test Magazin Nr. 5.

>> Test Magazin Nr. 5

>> zurück zu: Kategorie Urban


>> zurück zu: Test 2011/12

Text: ExtraEnergy e.V.
Bild: Hannes Neupert

Online Publikation: Angela Budde, Katrin Lenzner

Datum: 4. Mai 2012
Letzte Änderung: 22. Juni 2012

 
 

Termine:

22. bis 24. Februar 2019, Essen, Deutschland, Fahrrad Essen

27. bis 30. März 2019, Taipei, Taiwan, Taipei Cycle Show

6. und 7. April 2019, Bocholt, Deutschland, Radtrends Bocholt

27. und 28. April 2019, Berlin, Deutschland, Velo Berlin

6. bis 9. Mai 2019, Shanghai, China, China Cycle Show

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Eintrag bearbeiten