Pedelec und E-Bike Test
twitter facebook

·························
ExtraEnergy:
·························

 · Magazin Testergebnisse
 · Dienstleistungen
 · Verein online
 · Über Uns
 · LEV Komponenten
 · Jobs
 · EnergyBus
 · BATSO

© 2017 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum

· Presseinformation

·························
Newsletter:
·························

  Name:

  eMail:

 


LEV Test- und Fortbildungszentrum in Tanna

Die größte LEV-Sammlung der Welt am ExtraEnergy Standort in Thüringen reicht von historischen Vehikeln bis zu den aktuellen Pedelecs, E-Bikes, Scootern, Solarfahrzeugen und Komponenten. Und sie wächst stetig weiter.
 

 
Über 400 Fahrzeuge zählt die Sammlung inzwischen, die am ExtraEnergy Hauptsitz im thüringischen Tanna ihren Platz gefunden hat. Zu den Exponaten gehören E-Bikes und Pedelecs der frühesten Generationen, zum Beispiel das allererste Pedelec von Herrn Bredel, ebenso wie die neusten Produkte, die auf dem Markt erhältlich sind. Alle über 100 Räder und Scooter, die von ExtraEnergy seit 1992 getestet wurden, sind in Tanna zusammen mit den Testergebnissen ausgestellt.

Auch Unikate, die nie in der Form produziert wurden, gibt es in dieser einmaligen Fundgrube zu sehen. Dazu gehören beispielsweise das erste Classic Bike des Berliner Design Teams Craftsmen, aus dem die spätere Classic Bike Serie der Firma Hawk Bikes hervorging.

Neben Batterien, Motoren, Steuerungen und anderen Komponenten liegt ein Schwerpunkt auf dem BatteryTest in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post AG. Außerdem verdienen die unterschiedlichsten Solarfahrzeuge die Aufmerksamkeit der Besucher. Diese sind zum Teil ein Jugendhobby von Hannes Neupert und Liebhaberprojekte seines Professors der HdK Burg Giebichenstein in Halle, Dr. Scharnowski. Natürlich dürfen auch Michael Kutter's frühe Velocity-Modelle (heute Swizzbee/Currie) nicht fehlen, die auf zahlreichen Rennen, unter anderem in Japan und Australien, ihr Bestes gaben. Als besonderes Highlight schmücken die Überbleibsel des ersten Solarluftschiffs eine der Wände. Obwohl der „Mini-Zeppelin“ auf seinem Rekordflug anlässlich der World Solar Challenge 1993 in Australien verunglückte, war dieses historische Unikat der Vorläufer für den späteren CargoLifter.

Wenn es um Weltrekorde geht, hat ExtraEnergy noch etwas ganz Besonderes zu bieten: Der HYSUN3000 kann natürlich auch in Tanna besichtigt werden, vorausgesetzt das Rekord-Fahrzeug ist nicht gerade auf anderen Ausstellungen oder zu Preisverleihungen unterwegs. Mit nur 3,3 kg Wasserstoff fuhr das Brennstoffzellen-Auto 2004 3000 km von Berlin nach Barcelona. Mehr …

Das Test- und Ausstellungs-Zentrum in Tanna bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich zum Thema LEVs einen Überblick zu verschaffen und sich fortzubilden. Besuche sind nach Absprache möglich. Bitte wenden Sie sich an Hannes Neupert.

Fotogalerie



Letzte Änderung: 5 November 2007

 
 

Termine:

30. Juni 2017, Westendorf im Brixental in Kitzbühel, Tirol, Österreich
E-Bike Fachkongress

1. - 2. Juli 2017, Westendorf im Brixental in Kitzbühel, Tirol, Österreich
e:bikefestival
Test IT Show, LEV Komponenten Sonderausstellung

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Neueintrag

· Eintrag bearbeiten