Test IT Show
twitter facebook

·························
ExtraEnergy:
·························

 · Magazin Testergebnisse
 · Dienstleistungen
 · Verein online
 · Über Uns
 · LEV Komponenten
 · Jobs
 · EnergyBus
 · BATSO

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


20. März 2007: EnergyBus

Dieser Semiartag stand im Zusammenhang mit der Gründung der EnergyBus Organisation am 19. März 2007. Der Standard für elektrische Fahrzeugkomponenten und die Ziele der Organisation wurden vorgestellt und diskutiert.
 

 
Am Vorabend der Konferenz wurde die EnergyBus Organisation auf Initiative des ExtraEnergy Vereins und des ITRI Instituts gegründet. 10 Gründungsmitglieder wollen den Verein mittragen, dessen Aufgabe die Entwicklung und Markteinführung des EnergyBus Standards ist. Dieses Kommunikationsprotokoll für die Komponenten elektrischer Fahrzeuge soll die Funktionalität und die Servicemöglichkeiten von LEVs erheblich verbessern.

Standardisiertes Steckersystem

Janine Müller von ExtraEnergy verglich den EnergyBus in ihrer Präsentation mit dem USB Standard in der Computerindustrie. Allerdings wird der EnergyBus nicht mit einem Stecker auskommen, sondern für die wesentlich höheren Ströme im Fahrzeugbereich ein ganzes Steckersystem benötigen.

Futuristische Anwendung
Als futuristisches Anwendungbeispiel präsentierte Hendrik Markowski aus Deutschland sein Diplomprojekt: Die Neu-Kreation eines motorisierten Fahrrades, bzw.  die Neudefinition des Begriffs MoFa durch ein Fahrzeug für junge Leute, das Spaß macht und für ein cooles Image sorgt. Hendriks Ergebnis ist das Modell eines Freestyle Bikes mit geschickt untergebrachtem Elektroantrieb und dualem Energiespreichersystem aus Lithium-Batterie und Brennstoffzelle. Für die Entwickllung und Umsetzung solcher und anderer Fahrzeuge wird der EnergyBus viel Zeit und Kosten sparen.

Welchen Weg wird China gehen?
Weitere Redner des Tages, gaben Einblick in die Steckertechnik, Anwendungspotenziale, das EnergyBus CI, und Marketingstrategien. In der Podiumsdiskussion zum Abschluss des Tages kamen die Gründe und Herausforderungen des EnergyBus zur Sprache. Tenor: Wo ist China? Um einen weltweiten Standard zu promoten, muss der wichtigste Spieler mitziehen. Für Hannes Neupert, Vorsitzender von ExtraEnergy, gibt es keinen anderen Weg, um das volle Potenzial von Elektrofahrzeugen zu nutzen.

Nächste Schritte
Ziel der EnergyBus Organisation ist es nun, Firmen mit ins Boot zu holen, welche die Entwicklung und Anwendung für ihre eigenen Zwecke mit voranbringen. Als erster Schritt soll ein Standard für die Kommunikation zwischen Batterie und Ladegerät entwickelt werden, um Unfälle zu verhindern, die die heutige Technik leider nicht ausschließt (z.B. wenn eine Batterie mit einem falschen Ladegerät geladen wird und Feuer fängt). Erste Anwender haben sich bereits zu Wort gemeldet: das ITRI Institut und Telerob.


Vorträge zum EnergyBus

Alle Vorträge wurden auf Englisch gehalten.

Why standardization will boost the LEV market size?
Hannes Neupert, ExtraEnergy, Tanna, Germany
Online Vorschau

What we can learn from other Bus systems - the business model of the EnergyBus organization
Janine Mueller, ExtraEnergy, Tanna, Germany
Online Vorschau

The EnergyBus plug family for LEV applications
Sven Schlicker, Schlicker GmbH, Germany
Online Vorschau

The CI of the EnergyBus
Norbert Haller, Craftsmen Design, Berlin, Germany
Online Vorschau

How the EnergyBus can ease product development and technical upgrades
Johannes Doerndorfer, Telerob, Germany
Online Vorschau

Re-creation of a motorized bicycle
Hendrik Markowski, University of Technology, Business and Design, Germany
Online Vorschau

The EnergyBus and the Taiwan LEV industry potential
Bing-Ming Lin and Yuh-Fwu Chou, ITRI, Taiwan
Online Vorschau

Marketing for the EnergyBus organization
Daniel Hoppe, ExtraEnergy, Tanna, Germany
Online Vorschau

The Physical and Application Layer of the EnergyBus

Prof.-Dr. Wolfhard Lawrenz, C&S Group University of Applied Science Wolfenbuettel, Germany
Online Vorschau


Konferenzband zum EnergyBus
Erhältlich digital (kostenlos) oder gedruckt.

Fotos

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...