Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Tagebuch Fahrtest 2018/19 - Pedersen Pedelec

20. Oktober 2018, Pedersen Pedelec im ExtraEnergy Test 2018/19. Ralf Klagges (Entwicklung & Gründer Utopia Velo) im Video über Historie, das Pedersen als Pedelec und den aktuellen Technikstand. "Man hat einen wahnsinnig hohen Komfort, ideal für lange Strecken."
 

 
Am 20. Oktober 2018 wechseln sich bis zum Mittag Sonne und Wolken ab, zum Nachmittag ist der Himmel bei maximal 14 Grad strahlend blau bis grau. Es ist teilweise windig.

>> zur Fotostrecke zum Test 2017/18 (flickr)

>> Pedersen Pedelec (YouTube)

Hersteller sind immer willkommen, beim ExtraEnergy Test dabei zu sein.

Ralf Klagges (Entwicklung & Gründer Utopia Velo) begleitet die ersten Tage des Tests 2018/19.

"Das Pedersen Pedelec ist ein ganz besonderes Rad", informiert Ralf Klagges (Entwicklung & Gründer Utopia Velo) im Video. "Bekannt aus der Zeit von Christiana in Kopenhagen werden diese Räder inzwischen bei Utopia Velo produziert. Der große Vorteil: Man sitzt aufrecht mit einer Rahmengeometrie wie aus dem Jahr 1890, als dieses klasse Fahrrad konstruiert wurde.

Man hat einen wahnsinnig hohen Komfort, ideal für lange Strecken. Pedersen Pedelecs passen zwar zu den Utopia Rädern sehr gut, haben aber eine Besonderheit. Utopia hat die Marke nach dem Tod des Gründers der Firma, Kalle Kalkhoff, übernommen.Das Pedersen wird von Utopia jetzt als Pedelec angeboten. Kalle Kalkhoff, der Gründer, hatte es vor vier Jahren noch selber lange Zeit mit unserem Antrieb getestet und war begeistert, denn unser Antrieb ist bei aufrechter Sitzposition ideal. Es verfügt über eine leichte Steuerung und außerdem besteht keine Gefahr zur Hecklastigkeit, wie es sonst bei anderen Antrieben ist. 

Der Elektroantrieb wäre nicht von Utopia, wenn wir nicht ständig weiterentwickeln würden. An den Pedelecs in diesem Test ist der neue Controller angebracht, der Anfang des Jahres 2019 herauskommen wird und durch bessere Verteilung und Umstellung des Stroms noch einmal über etwa 15 - 20 % höhere Effektivität verfügt."

 
Text, Bild, Video Aufnahme: Angela Budde
 
Video Schnitt: Denise Girsberger
 
Datum: 21. Oktober 2018
 

 
 

Termine:

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...