Test IT Show
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2020
 · Test 2019
Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


BTWIN Elops 920 E

Weißer Geist in auffälligem Design. Für den ultimativen Fahrspaß in der Stadt. Leichter Einstieg und aufrechte Sitzposition. Schönes und ruhiges Dahingleiten auf Asphalt. Aufschwingen ab 45 km/h.
 

 
Mit dem BTWIN Elops 920 E fällt man auf. Absolut weiß und mit integrierter Frontbeleuchtung schwebt es in der Stadt dahin.

Auf Waldwegen wird das Dahinschweben allerdings schnell mal zum Dahinrutschen.

Bei höheren Geschwindigkeiten sollte man beide Hände sicher am Lenker halten, denn ab etwa 45 km/h kommt es schon mal ins Schwingen. Weiterhin auffällig war ein „Rubbeln“ der Vorderradbremse bei starker Beanspruchung.

Dennoch waren sich die Testfahrer beim BTWIN Elops 920 E einig: "Bei regulärem Tempo fährt es sehr gut." Dann gleitet man auf dem weißen Elops 920 E ruhig und mit sicherem Fahrgefühl dahin. Auch der 250W Brose Mittelmotor ist sanft abgestimmt und regelt weich ein und aus.

Trotz der 26,1kg Gesamtgewicht kommt das BTWIN Elops 920 E auch ohne eingeschaltetem Motor gut in Schwung.

Der Bedienungskomfort ist einfach und intuitiv, alles übersichtlich und gut erreichbar und das Display gut ablesbar.

„Das ultimative Damenrad mit garantiertem Fahrspaß“, beschrieb eine Testfahrerin das BTWIN Elops 920 E.

Ein Rad, das auffällt und mit cleanem Look überzeugt.

>> Fotostrecke ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Test 2018/19 (flickr) 

>> Fotos BTWIN Elops 920 E im ExtraEnergy Test (flickr) 

Messwerte und Preise
Reichweite Tour: 59,3 km
Ø Geschwindigkeit Tour: 24,4 km/h
U-Faktor Tour: 1,57 

Reichweite Berg: 23,6 km
U-Faktor Berg: 0,98 

Ø Geschwindigkeit Stadt: 14,8 km/h
U-Faktor Stadt: 1,08 

Fahrzeug Gewicht: 26,1 kg
Batterie Gewicht: 2,7 kg 

Fahrzeug Preis: 1500 Euro
Batterie Preis: 285 Euro

Motor
250W Brose Mittelmotor 

Batterie
417Wh 

Sensorart
Kraftsensor, Schaltsensor 

Extras
Display mit Restreichweitenanzeige, Schiebehilfe, ergonomische Griffe, verstellbarer Vorbau 

Kontakt
DECATHLON SA
4 Rue professeur Langevin
France 

>> axel.gaudefroy@decathlon.com 

>> www.decathlon.com 

Text: ExtraEnergy.org

Bild und online Publikation: Angela Budde

 
 

Termine:

7.-12. September 2021, IAA, München, Testparcours

alle Termine...