Test IT Show
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2020
 · Test 2019
Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Binova Longtail

Beim Longtail ist der Name Programm. Design und 150kg Zuladung sind zweckmäßig und auf den Einsatz als Packesel abgestimmt. Mit dem Servicetool kann das Fahrprofil selbstständig angepasst werden. Binova flow spricht EnergyBus.
 

 
Mit 180 kg zulässigem Gesamtgewicht und der guten Beladungsmöglichkeit lädt das Binova Longtail zum Transportieren großer Einkäufe oder zur Befestigung von Kindersitzen ein.

Mit dem Longtail lässt es sich sicher fahren, der Binova flow Antrieb setzt schnell genug ein und regelt sanft wieder ab.

Bedingt durch den Direktantrieb ist bei Schaltvorgängen kurzes Aussetzen des Tretens notwendig. Alternativ können auch kurz die Füße von den Pedalen genommen werden.

Der Motor lässt sich an fast alle Standardrahmen nachträglich anbauen.

Mit dem Servicetool kann die Fahrcharakteristik durch verschiedene Fahrprofile selbstständig angepasst werden.

Im Test wurde im City Profil gefahren. Weitere mögliche Profile sind Tour, Überland, Hill, Special Handbike, Special Liegerad und Cargo.

Einziges Manko: Zur Handhabung des Unterrohrakkus sollte man die Bedienungsanleitung lesen.

Das Binova Longtail ist nur ein Beispiel, wie dieser Antrieb an ein Rad angebaut werden kann, mit dem es sich mit EnergyBus bequem in die Zukunft fahren lässt.

>> Fotostrecke ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Test 2018/19 (flickr) 

>> Fotos Binova Longtail (flickr)

Messwerte und Preise
Ø Reichweite Tour: 55 km
Ø Geschwindigkeit Tour: 24,7 km/h
U-Faktor Tour: 1,17

Reichweite Berg: 20,7 km
U-Faktor Berg: 0,81

Ø Geschwindigkei Stadt: 14,6 km/h
U-Faktor Stadt: 0,95

Fahrzeug Gewicht: 30 kg

Batterie Gewicht: 4,5 kg 

Fahrzeug Preis: 3600 Euro

Batterie Preis: 751 Euro (für die Zusatzbatterie) 

Motor
250W binova flow Mittelmotor  

Batterie  
576Wh

Sensorart  
Kraft- und Bewegungssensor

Extras  
Restreichweitenanzeige, Anfahr-/Schiebehilfe

Kontakt 
Binova GmbH
Straße des 17. Juni, Nr. 25 (Haus 118 im Hinterhof)
01257 Dresden

0049 351 21 33 2030

>> kontakt@binova-flow.de

>> www.rethink-bikes.de

>> www.binova-flow.de

Text: ExtraEnergy.org

Bild, online Publikation: Angela Budde

 
 

Termine:

7.-12. September 2021, IAA, München, Testparcours

alle Termine...