Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


BMW X2CITY

Pedelec im neuen Gewand. Bedarf kurzer Eingewöhnungszeit und ordentlich Fersengeld. Überzeugt mit stabilen Fahreigenschaften auf unterschiedlichsten Untergründen.
 

 

Selbst auf den Schotterstrecken der Teststrecke Tour lässt sich das BMW X2City Pedelec trotz seiner kleinen Laufräder gut fahren. Aufgrund der ungewohnten Technik und des Nachlaufens vom Motor ist aber ausreichend Eingewöhnungszeit Pflicht. Dann lässt sich das BMW X2City Pedelec souverän nutzen. 
 
Die Steuerung des Motors erfolgt über einen Pedal-Bewegungssensor. Wenn das Pedal am Ende der Plattform regelmäßig bewegt wird, läuft der Motor gleichmäßig. Dies ist ähnlich dem Pedelec mit Tretkurbel.
 
Das Treten über ein Pedal in der Plattform bewerteten die Testfahrer als gewöhnungsbedürftig und dennoch akzeptabel.
 
Das „Fersengas“ ist juristische Pflicht, so dass dieses Pedelec juristisch ein solches ist, auch wenn es auf den ersten Blick wie ein Scooter ausschaut. Doch aktuell gibt es hier zumindest in Deutschland noch ein eher politisch motiviertes Tauziehen um die juristische Einstufung, deren Ende noch nicht ganz klar ist. 
 
Als zusammenfaltbares Fun Fahrzeug ist es ein ideales Gefährt für Yacht- oder Wohnmobilbesitzer, die es für kurze Strecken nutzen möchten und den geringen Platzbedarf schätzen.
 
Messwerte und Preise
Reichweite Tour: 27,3 km
Ø Geschwindigkeit Tour: 23,9 km/h
 
Reichweite Berg: 15,2 km
 
Ø Geschwindigkeit Stadt: 16,6 km/h
 
Fahrzeug Gewicht: 21,3 kg
Batterie Gewicht: 2,4 kg
 
Fahrzeug Preis: 2399 Euro
Batterie Preis: 499,9 Euro
 
Motor
Marquardt Hinterradantrieb
 
Batterie
408 Wh, 48V, 8,7 Ah
 
Sensorart
Bewegungssensor
 
Extras
Restreichweitenanzeige, faltbarer, verstellbarer Vorbau
 
Kontakt
BMW AG
Petuelring 130
80809 München
Deutschland
 
 
 
Text und Bild: ExtraEnergy.org
 
Online Publikation: Angela Budde

 
 

Termine:

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...