Pedelec und E-Bike Test
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


M1 Schwabing Belt Drive - Lifestyle Sehr Gut, Business Gut

Cappuccino-Kracher mit ungewöhnlicher Rahmengeometrie. "Sehr Gut" in der Produktgruppe Lifestyle Pedelec. 
 

 
Das Schwabing M1 ist ein Hingucker im Testfeld, sein Carbonrahmen mit unterbrochenem Sattelrohr liefert einmaliges Design, alles aus einem Guss. Perfekt dazu passend sind der Brooks-Sattel, die beigen Reifen und die noblen, glatten Ledergriffe. Doch was auf den ersten Blick wie ein Cruiser wirkt, entwickelt sich zum Wirbelsturm, beginnt man erst in die Pedale zu treten. Nach kurzem Anlauf kommt der 500 Watt cleanmobile Antrieb ungestüm auf Touren und entfaltet deutlich hörbar seine ganze Power – nur zum Schalten wird spürbar gedrosselt. Rasant steuert man auf die Unterstützungsgrenze von 45 km/h zu. Bei derart hohen Geschwindigkeiten bemerkten einige Testfahrer allerdings, dass die Steifigkeit des Rahmens größer sein sollte. Dank des wuchtigen, schwer entnehmbaren Akkus erreicht das M1 trotz seiner großen Motorleistung noch solide Reichweiten. Die weitere Ausstattung ist vom Feinsten, NuVinci-Schaltung, Gates Riemen und hochwertige Scheibenbremsen gehören bei diesem noblen Lifestyle Pedelec selbstverständlich dazu.

>> Fotostrecke M1 Schwabing Belt Drive (flickr)

Besonderheiten
+ hohe Unterstützung Tour / Berg  / Stadt
+ Anfahr- und Schiebehilfe
- hohe Anschaffungskosten
- hohes Laufgeräusch
+- versicherungspflichtig mit Kennzeichen

Messwerte & Preise
Reichweite Tour: 48,7
Ø Geschwindigkeit Tour: 35,4
U-Faktor Tour: 2,6

Reichweite Berg: 28,1
Ø Geschwindigkeit Berg: 32
U-Faktor Berg: 2,13

Reichweite Stadt: 36,7
Ø Geschwindigkeit Stadt: 19,9
U-Faktor Stadt: 1,63

Fahrzeug Gewicht: 27,9 kg
Batterie Gewicht: 5,7 kg

Fahrzeug Preis: 7099 € 
Batterie Preis: 999 €

Sensorart
Drehmomentsensor, Schalt- und Bremssensor

Extras
Anfahr- und Schiebehilfe, Hinterbauständer, Ballonreifen, Gates-Riemenantrieb

Kontakt
M1-Sporttechnik GmbH & Co. KG
Am Weiglfeld 15
83629 Weyarn
Deutschland
 
 
 
>> Fotostrecke Test 03/17 (flickr)

Text und Bild: ExtraEnergy.org

Online Publikation: Angela Budde

4. Mai 2017
 
 
 

 

 
 

Termine:

13. bis 18. Mai 2019,
Tanna, Deutschland
Pedelec Prototypen Test

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...