Werben mit ExtraEnergy
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Test 2017/18
 · Neuheiten
 · Test 2017
Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2013/14
 · Test 2015/16
 · Test 2013
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Tests 2001-2008
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2017 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum

· Presseinformation

·························
Newsletter:
·························

  Name:

  eMail:

 


Hartje i:SY cargo

Flottes und kompaktes Lasten Pedelec aus dem Hause Hartje, das i:SY eCar:go fährt sich agil und lautlos, Preis und Komponenten können sich sehen lassen!
 

 
Das „i:SY eCar:go“ ist im Testfeld das einzige Lasten Pedelec, an dem vorne und hinten kompakte 20 Zoll Laufräder eingesetzt werden. Dadurch ist es sehr wendig und etwas kürzer, was sowohl Platz spart als auch das Fahren – besonders für ungeübte Fahrer - vereinfacht. Die Testfahrer lobten die insgesamt guten Fahreigenschaften und hohe Laufruhe auch in beladenem Zustand. Beim Antrieb setzt Hartje auf den lautlosen GO SwissDrive Motor in der Hinterradnabe, dieser setzt unverzögert ein und unterstützt gleichmäßig. Am Berg könnte der Antrieb etwas mehr leisten, auf diesem Abschnitt, wie auch auf der Touren- und Stadtstrecke, liegt der Unterstützungsfaktor im unteren Bereich des Testfelds. In der Ebene ist das kein Problem, wer jedoch viel Bergfahrten vorhat, muss sportlich in die Pedale treten. Die Reichweite ist hingegen ordentlich, obwohl nur ein Standard Akku eingesetzt wird – dieser ist hinten an der sehr soliden Holzbox fixiert. Auf der Sitzbank des „i:SY eCar:go“ können bis zwei Kinder sitzen, ein Regenverdeck ist in Planung. Für die Testfahrer und ExtraEnergy steht fest, das Fahrzeugkonzept des „kompakten Lasten Pedelecs“ hat überzeugt!

>> Fotostrecke 
Hartje i:SY cargo (flickr)

Besonderheiten
+ Anfahr- und Schiebehilfe 
+ Restreichweitenanzeige 
- hohes Gesamtgewicht

Messwerte & Preise
Reichweite Tour: 86,6
Ø Geschwindigkeit Tour: 22,5
U-Faktor Tour: 0,79

Reichweite Berg: 32,2
Ø Geschwindigkeit Berg: 18,2
U-Faktor Berg: 0,91

Reichweite Stadt: 42,4
Ø Geschwindigkeit Stadt: 14,7
U-Faktor Stadt: 0,85

Fahrzeug Gewicht: 48,6 kg
Batterie Gewicht: 3,3 kg

Fahrzeug Preis: 3699 € 
Batterie Preis: k.A.
 
Sensorart
Kraftsensor

Extras
gefederte Sattelstütze, Speedlifter, Aufbau für Kindertransport, Rekuperation
 
Kontakt
Hermann Hartje KG
Deichstr. 120-122
27318 Hoya
Deutschland
 
 
 
>> Fotostrecke Test 03/17 (flickr)

Text und Bild: ExtraEnergy.org

Online Publikation: Angela Budde

4. Mai 2017

 
 

Termine:

26. Oktober - 9. November 2017
Tanna, Deutschland
ExtraEnergy Fahrtest

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Neueintrag

· Eintrag bearbeiten