Test IT Show
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Hercules Rob Fold - Easy Gut

Draufsetzen und losfahren. Alles logisch und intuitiv. Durch Komponenten mit Schnellspannern bequem einzustellen.
 

 
Es wäre müßig aufzuzählen, für was sich das Hercules Rob Fold so alles eignet. Einfacher ist zu sagen, was es nicht so gut kann: Tour de France und Mountainbike Trails. Auf den ersten Blick traut es ihm niemand zu, doch etwas Understatement vorausgesetzt, kann es alles andere. Auch noch bei 60 km/h fährt es sich bergab stabil und spursicher. Es ist handlich und ermöglicht entspanntes fahren für Menschen sehr unterschiedlicher Körpergrößen. So kann es in der Familie wahlweise als Jugendrad, Seniorenrad, und in Kombination mit Kinderanhänger, sogar als Kitaschlepper dienen. Es ist immer flink und wendig mit einem Motor, der wunderbar soft ein- und ausregelt. Für Fans des Rücktritts: Neben den hydraulischen Felgenbremsen ist als stille Reserve eine Rücktrittbremse eingebaut. Der Unterstützungsfaktor ist mit seinen 1,3 auf der Tourenstrecke für ein Faltrad sehr hoch. Auch im Ergonomietest erzielte es mit der Schulnote 1,6 einen ausgezeichneten Wert für die besonders einfache Bedienbarkeit.

>> Fotostrecke Hercules Rob Fold (flickr)

Besonderheiten
+ hohe Reichweite Stadt
+ hohe Zuladung
+ Anfahr- und Schiebehilfe
+ Restreichweitenanzeige

Messwerte & Preise
Reichweite Tour: 49,1
Ø Geschwindigkeit Tour: 22,8
U-Faktor Tour: 1,3

Reichweite Berg: 23,2
Ø Geschwindigkeit Berg: 20,7
U-Faktor Berg: 1,1

Reichweite Stadt: 32,5
Ø Geschwindigkeit Stadt: 15,1
U-Faktor Stadt: 0,86

Fahrzeug Gewicht: 23,8 kg
Batterie Gewicht: 2,4 kg

Fahrzeug Preis: 2699 €
Batterie Preis: 669 €
 
Sensorart
Bewegungs-, Kraft- und Geschwindigkeitssensor
 
Extras
Faltrahmen, Speedlifter, am Steuerrohr Aufnahme für Klickfix-Adapter, Zweibeinmittelständer, Klapp-Pedale, Anfahr- und Schiebehilfe, Restreichweitenanzeige, ergonomische Griffe
 
Kontakt
Hercules GmbH
Bürgermeister-Winkler-Str. 23
49661 Cloppenburg
Deutschland
 
>> info@hercules-bikes.de

>> www.hercules-bikes.de

>> Fotostrecke Test 03/17 (flickr)

Text und Bild: ExtraEnergy.org

Online Publikation: Angela Budde

3. Mai 2017

 
 

Termine:

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...