Test IT Show
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Fischer Proline Trekking ETD 1401 - City-Komfort Gut, Easy Gut

Ob auf der Tour zum Supermarkt oder auf großer Fahrt - das Pedelec für die Dame steht seinen Mann. 
 

 
Das weibliche Pendant zum Herrenmodell kommt mit einem tiefer positionierten Oberrohr und erleichtert so den Einstieg. Durch den Bewegungssensor reagiert der Motor spät auf das Tretverhalten mit lang nachlaufender Unterstützung. Hier ist die Anfahr-Schiebehilfe für den Start am Berg besonders hilfreich. Mit einem Unterstützungsfaktor von 1,39 erreicht es dank 522 Wh Li-Ionen 36V 14,5 Ah Akku auf der Tourenstrecke im höchsten Unterstützungsmodus 89 km. Nach kurzfristiger Erhöhung der Voltzahl von 48V bei 11,6Ah schickte Fischer das Trekking Proline Damen wieder mit 36V und 14,5Ah in den Test. Gegenüber dem Modell im Test Frühjahr 2015 führte dies zu erhöhter Reichweite auf allen Testabschnitten. Mit dem 250W Shen-Yi Hecknabenmotor und der gleichen Ausstattung wie im Herbsttest 2014 setzt Fischer auf bewährte Technik. Der Preis von 1.249 € bleibt immer noch ein Schnäppchen. Wer ein einfach zu bedienendes Rad mit gut lesbarem Display und guter Unterstützung sucht und den Bewegungssensor handeln kann, erhält das Rad unter anderem über Media Markt oder im fischer-fahrradshop.de. In den Fachmärkten ist meist auch eine Probefahrt möglich.

>> Fotostrecke Fischer Proline Trekking ETD 1401 (flickr)

>> Produktfoto (flickr)

>> Detail 1 (flickr) 
 
>> Detail 2 (flickr)
 
>> Testurteil (flickr)
 
Besonderheiten
+ hohe Reichweite Tour Stadt
+ hohe Unterstüztzung  Berg
+ Anfahr-Schiebehilfe
+ Restreichweitenanzeige
+ hohe Zuladung

Messwerte und Preise
Reichweite Tour: 89
Ø Geschwindigkeit Tour: 23,9
U-Faktor Tour: 1,39

Reichweite Berg: 36,7
Ø Geschwindigkeit Berg: 21,8
U-Faktor Berg: 1,44

Reichweite Stadt: 37,7
Ø Geschwindigkeit Stadt: 17,2
U-Faktor Stadt: 1,31

Gewicht Fahrzeugt: 24,7 kg
Gewicht Batteriet: 2,6 kg

Preis Fahrzeug: 1249 €
Preis Batterie: 409 €

Sensorart
Bewegungssensor

Extras
Mittelständer, gefederte Sattelstütze, winkelverstellbarer Vorbau, Restreichweitenanzeige, Anfahr-Schiebehilfe, ergonomische Griffe
 
Kontakt
Inter-Union Technohandel GmbH
Klaus-von-Klitzing-Strasse 2
76829 Landau/Pfalz



 
Text und Bild: ExtraEnergy.org

Online Publikation: Angela Budde

2. Mai 2017

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...