Test IT Show
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Kompakt Pedelec Q-POWER

Fahrrad Essen, 25. bis 28. Februar 2016, Halle 8. Klever Mobility auf dem Test IT Show Parcours. Q-POWER einfach, schnell, kompakt verstaubar. 120 kg Zuladung, ideal als Zugpferd mit Weber Anhänger. Für Wohmobile und mehr.
 

 

Zur Fahrrad Essen brachte ExtraEnergy die Testsieger und die „Sehr Gut“ getesteten Räder aus dem Herbsttest 2015 mit. Interview mit Fritz Baumgarten (Klever Mobility Europe GmbH).
 
Das Interview führte Angela Budde (Redaktion ExtraEnergy.org).
 
Angela: Klever Mobility ist Mitaussteller direkt auf dem ExtraEnergy Testparcours auf der Fahrrad  Essen. Warum habt ihr gearde diese Messe ausgewählt?
 
Fritz: Durch unsere Teilnahme beim ExtraEnergy Herbsttest war der Testparcours auf der Fahrrad Essen für uns besonders wichtig. Allgemein kann man sagen, dass für uns das wichtigste ist, die Produkte zu zeigen und die Probefahrt zu ermöglichen. Das bietet sich im Februar eher Indoor an. Bei ExtraEnergy gibt es auch durch die Rampe viele Szenarien, die durch die Probefahrt realistisch nachvollziehbar sind.
 
Angela: Welche Pedelecs habt ihr mitgebracht?
 
Fritz: In diesem Jahr haben wir das Kompakt Pedelec Q-POWER mitgebracht. 
 
Angela: Ist es das gleiche Modelll, das im ExtraEnergy Test teilgenommen hat?
 
Fritz: Ja. Das besondere an dem Pedelec ist, dass man es sehr kompakt verstauen kann. Lenker und Sattel können sehr schnell und einfach nach unten gefahren werden. So ist es ideal zum Transport, z.B. in der Wohnmobilgarage, in die dann auch sehr leicht zwei oder mehr Q Power hinein passen.
 
Angela: Also wird das Q-POWER sehr stark von Wohnmobilisten nachgefragt?
 
Fritz: Ja, das Q-POWER trifft ideal die Anforderungen dieser Kundengruppe. Als Wohnmobilist hat man immer das Bedürfnis: Wie bewege ich mich, wenn ich angekommen bin? Sobald ich mein Wohnmobil abgestellt habe, will ich mobil sein. Auch kann ich mit dem Q-POWER ohne weiteres mit Hilfe der Weber Kupplung Anhänger ziehen. Die maximale Zuladung sind 120 kg. Hier auf der Messe kann man das Q-POWER auch bei der Firma Euramobil in Halle 3 besichtigen und sehen, wie viel Platz bei der Mitnahme auch von zwei Q-POWER immer noch vorhanden ist.
 
Impressionen Herunterfahren Lenker und Sattel des Q-POWER in der Fotostrecke:
 
 
Weitere Informationen unter:
 
 

 
Teilnahmemöglichkeiten
Potentielle Mitaussteller, die an einer Beteiligung an der LEV Komponenten Sonderausstellung und/oder der Test IT Show interessiert sind, erhalten weitere Informationen über Teilnahme und Buchungskonditionen unter:

>> Buchungsformular (PDF)

Ihre Anprechpartnerin für Rückfragen ist Carolin Springer unter:

>> services@ExtraEnergy.org
 
Text und Bild: Angela Budde
 
Datum: 27. Februar 2016
Letzte Aktualisierung: 2. März 2016

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...