Test IT Show
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Testfahrer Reinhard Feiler Herbst 2013

Mit Miet- und Dienst Pedelecs hat Testfahrer Reinhard Feiler bereits gute Erfahrungen gemacht. Auf der Suche nach einem eigenen Pedelec nahm er am Herbsttest 2013 teil.
 

 
Der ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Test umfasst zwei verschiedene Tests, die weitgehend unter Realbedingungen durchgeführt werden, um ein möglichst akkurates Bild des Fahrzeugs im Alltagsgebrauch zu gewinnen.
Bei den Fahrtests in Tanna werden Kennwerte für Tour-, Berg- und Stadtstrecke ermittelt.
Im Ergonomietest wird die Alltagstauglichkeit und intuitive Bedienbarkeit bewertet.

Testfahrer Reinhard Feiler
Beim neuen ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Fahrtest wurden die Räder vom 15. bis 31. Oktober 2013 überprüft. Testfahrer Reinhard Feiler informiert über seine Sichtweise.

EE: "Welche Erwartungen hattest du an den Test?"

RF: "Einblicke in die Arbeit von ExtraEnergy zu bekommen. Mit dem Nebeneffekt, verschiedenste Pedelecs testen und in der näheren Umgebung herumradeln zu können."

EE: "Wie bist du auf ExtraEnergy aufmerksam geworden?"

RF: "Beim Surfen im Netz auf der Suche nach Infos zu Pedelecs. Mir gefiel, dass ExtraEnergy kein Verkäufer von Pedelecs sondern eine unabhängige Instanz ist."

EE: "Hast du bereits ein eigenes Pedelec?"

RF: "Nein, in Tübingen bin ich jedoch regelmäßiger Mieter von Pedelecs. Bei meinem Fahrradhändler des Vertrauens: Fahrradladen-Tuebingen.de. Meistens miete ich mir ein Pedelec von Samstag bis Donnerstag. Bei den geliehenen Rädern war bisher jedoch mein Wunschrad noch nicht dabei. Alles gute Räder, jedoch jedes Mal gefiel mir irgend etwas nicht an dem Rad. In der Schweiz habe ich mir auch schon über movelo die Flyer von Biketec gemietet, die ich sehr empfehlen kann."

EE: "Welche weiteren Erfahrungen hast du mit Pedelecs gemacht?"

RF: "Bei uns im Max Planck Institut haben wir ein Dienst Pedelec, das allen Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung steht. Es wurde erst dieses Jahr angeschafft. Leider hat es sich bisher noch nicht ganz herumgesprochen. Diejenigen, die es schon kennen, nutzen es gerne. Unser Institut liegt auf dem Berg und eine Fahrt zur Erledigung in die Stadt dauert mit dem Auto doppelt so lange. Einfach, weil es viele Einbahnstraßen gibt. Da kann man mit dem Rad günstiger fahren. Man fährt direkt zum Laden oder Institut und muss nicht erst nach einem Parkplatz suchen."

Die Testergebnisse werden ab Frühjahr 2014 im ElektroBike Magazin sowie online auf www.ExtraEnergy.org veröffentlicht. Interessierte werden zeitnah und direkt über den ExtraEnergy Newsletter informiert.

>> ExtraEnergy Fahrtest Herbst 2013 - Die Testfahrer

Text und Bild: Angela Budde

Datum: 6. November 2013

Letzte Aktualisierung: 10. November 2013

 
 

Termine:

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...