Werben mit ExtraEnergy
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Testfahrer Harro Westermann Herbst 2013

Harro Westermann, Pedelec Tourenanbieter mit Genuss, stellt hohe Anforderungen an seine Pedelec Flotte. Er nutzte den Fahrtest zur Vorauswahl seiner Fahrzeuge für die Saison 2014.
 

 
Der ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Test umfasst zwei verschiedene Tests, die weitgehend unter Realbedingungen durchgeführt werden, um ein möglichst akkurates Bild des Fahrzeugs im Alltagsgebrauch zu gewinnen.

Bei den Fahrtests in Tanna werden Kennwerte für Tour-, Berg- und Stadtstrecke ermittelt.
Im Ergonomietest wird die Alltagstauglichkeit und intuitive Bedienbarkeit bewertet.

Testfahrer Harro Westermann
Beim neuen ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Fahrtest wurden die Räder vom 15. bis 31. Oktober 2013 überprüft. Testfahrer und Pedelec Tourenanbieter Harro Westermann stellt hohe Anforderungen an seine Pedelec Flotte und nutzte den ExtraEnergy Test zur Vorauswahl für 2014.

EE: "Welche Erwartungen hattest du an den Test?"

HW: "Ich hatte erwartet, möglichst viele Räder kennenlernen und eine Entscheidung für die Anschaffung weiterer Fahrräder für mein Geschäft treffen zu können. Auf den Messen, die dazu auch stattfinden, herrscht meist eine viel zu hektische Betriebsamkeit. Händler verfügen alle über ein sehr eingeschränktes Sortiment. Außerdem wird man dort natürlich immer dazu gedrängt, eine bestimmte Marke einzukaufen."

EE: "Was nimmst du mit an Ergebnissen und Erkenntnissen?"

HW: "Die Entwicklung geht weiter. Ich habe mich gefreut, kein `grottenschlechtes` Rad angetroffen zu haben. Trotzdem gibt es bei einzelnen Bauteilen Unterschiede, so dass sich doch in jeder Gruppe ein Favorit finden lässt. Beispiele sind Rücktrittbremse und Nabenschaltung beim Mittelmotor. Das waren für mich die Hauptunterschiede. Sowie die Motorleistung überhaupt.

Bereits vor zwei Jahren habe ich beim ExtraEnergy Ergonomietest teilgenommen. Der Fahrtest ist jedoch wesentlich Aussagekräftiger in der Beurteilung der einzelnen Pedelecs. Dennoch ist der Ergonomietest wichtig. Insbesondere für mich als Tourenanbieter. Hier spielt es eine große Rolle, wie sich die Räder einstellen oder kombinieren lassen. Beispielsweise beim Transport mit Schiff und Bahn. Längst nicht alle Bahnhöfe verfügen über Aufzüge oder Rampen an den Treppenseiten. Da macht es einen großen Unterschied, wenn man das Rad über Hindernisse wie Stufen, Treppen oder in den Zug hinein tragen muss."

EE: "Auf was achtest du bei der Auswahl deiner Pedelecs für Touren?"

HW: "Starker Motor, beste Bremsleistung, möglichst mit Rückrittbremse, gut bedienbare Nabenschaltung, Schiebehilfe, Stabilität sowie Zuladung."

EE: "Wo bietest du Touren an?"

HW: "An Rhein und Mosel und den umliegenden Mittelgebirgen. Das sind Eifel, Hunsrück, Taunus und Westerwald. Highlights sind die Weinbergtouren, wie die Tour durch die schönste und größte Rheinschleife am Mittelrhein oder  über eine der berühmtesten Weinlagen, den Bopparder Hamm. Dort bieten wir auch eine Riesling Weinprobe mit Vesper bei einem Winzer an. Oder die schönsten Radstrecken in Rheinland-Pfalz. Beispielsweise den Eifelradweg, insbesondere die Strecke, die von Birresborn nach Trier führt. Weitere Touren gehen den Rheinradweg unter der Überschrift „Mythos Loreley“ oder den Moselradweg mit Abzweig zum Calmont, dem steilsten Weinberg Europas mit sensationeller Aussicht, entlang.

Die Touren können individuell mit entsprechendem Info- und Kartenmaterial durchgefürht werden oder in Begleitung eines Tourenscouts. Die schnellste und einfachste Buchung ist telefonisch unter 0261-3011210 möglich."

Weitere Informationen, inklusive Tourenbeschreibungen, Buchungsformularen und Kontaktdaten finden Sie hier:

>> www.ebike-touring.de

>> facebook e-bike-touring

>> whats app (kostenlos): 00491633011210


>> ExtraEnergy Fahrtest Herbst 2013 - Die Testfahrer

Text und Bild: Angela Budde

Datum: 5. November 2013
Letzte Aktualisierung: 10. November 2013

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...