Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Test 2019
 · Neuheiten
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Fahrtest - 38 Pedelecs plus

Der ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Fahrtest Herbst 2012 ist abgeschlossen. Insgesamt 38 Räder plus ein Sondermodell, das weder Pedelec noch Fahrrad ist, nahmen teil.
 

 
Der ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Test besteht aus Fahr-, Ergonomie- und Sicherheitstests.

Der Fahrtest
Beim Fahrtest werden auf der derzeit weltweit einzigen Referenzstrecke für Pedelec- und E-Bike Tests Messdaten erhoben. Diese sind Grundlage für die Berechnung von Testwerten wie Reichweite, Geschwindigkeit und Unterstützungsfaktor.

Die Referenzstrecke besteht aus einer 9,25 km langen Alltags- und einer 5,25 km langen Tourenstrecke. Die Alltagsstrecke besteht aus einer Beschleunigungsstrecke, einer 1 km langen Bergfahrt mit einer gemäßigten Steigung von durchschnittlich 5 %, einer Stadtfahrt mit festen Haltepunkten, die Stop- and Go simulieren sowie der Berganfahrt mit durchschnittlich 12 % und maximal 15 % steilem Anstieg.

Die Tourenstrecke führt durch Wald und über Schotter und ist für die Fahrer die entspannteste Strecke.

>> Luftbild der Teststrecke

38 Pedelecs plus "Zwitter" im Test
Schnee, Eis, Regen aber auch Sonnenschein begleiteten den Herbsttest 2012. Trotz wetterbedingten Unterbrechungen konnte der Fahrtest erfolgreich abgeschlossen werden.

Insgesamt 38 Pedelecs nahmen am Test teil, darunter 24 unterschiedliche Marken inklusive 2 Prototypen.

Bitte beachten Sie, dass die Gesamtanzahl der Testergebnisse noch um Wiederveröffentlichungen erweitert werden wird. Wiederveröffentlichungen sind Räder, die bereits an vorhergehenden Tests teilgenommen haben, so noch marktverfügbar sind und somit in die neue Auswertung mit übernommen werden können.

Zu den Rädern des Herbsttests 2012 zählen (ohne Prototypen):
AsVIVA Wild Eagle
ave TH 11
Bulls Greenmover E45
Bulls Greenmover Lavida Plus
Bulls Greenmover Outlaw
Bulls Six 50 E FS
Diamant Beryll Deluxe +
Diamant Zouma Supreme +
Ebike R004 29er MTB
Giant Aspiro
Giant Talon
Flyer X-Serie Steer Deluxe
Haibike xduro rx
Kalkhoff Endeavour BS19
Kettler Berlin Royal e-Tour
Kettler Obra Comfort
Kettler Obra Plus
Kettler Traveller e-Tour
Kreidler Vitality Dice
Matra i-step Touring XA11
Pegasus Tour E-7
Pegasus Premio E-8
Pegasus Premio Nu-E
Riese und Müller Culture hybrid NuVinci
Sparta 501 RXS
Stoeckli Stoeckli e.t
Stromer Stromer ST-1
Utopia E-Support Ped.Roadstar
Victoria St. Vincent
Winora C3
Winora Faltrad
Winora S2
Zemo ZE-8
 
Weder Pedelec noch Fahrrad ist das Fahrzeug, mit dem Giovanni Alli (Ph.D. researcher der Politecnico di Milano Institut) vom "mOve control team" aus Italien zum Fahrtest nach Tanna anreiste. Ein spannendes Fahrzeug, über das wir in Kürze weitere Informationen veröffentlichen werden.

Ergonomietest
Weiterer Bestandteil des ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Tests ist der Ergonomietest, der an diesem Wochenende stattfand. ExtraEnergy konnte auf die Unterstützung von insgesamt 25 ADFClern zählen, die die Pedelecs an zwei Tagen auf ihre Gebrauchstauglichkeit überprüften

Weitere Informationen zum Ergonomietest Herbst 2012 finden Sie hier:

>> Ergonomietest - von der Theorie zur Praxis

Sicherheitstests
Die Pedelecs stehen nun zur Überprüfung auf mechanische und elektrische Sicherheit bereit. Die mechanische und elektrische Sicherheit wird in Partnerlaboren bei velotech.de und SLG GmbH optional geprüft.

Resultate
Die Testergebnisse werden ab Frühjahr 2013 im ExtraEnergy Magazin veröffentlicht und auf www.ExtraEnergy.org wieder zum kostenlosen online Durchblättern sowie als kostenloser Download zur Verfügung stehen.

Text und Bild: Angela Budde

Datum: 14. November 2012

Letzte Änderung: 15. November 2012

 

 
 

Termine:

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...