Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Testfahrer voller Elan

Tagebuch zum Test 2012: Seit dem 16. April haben die Testfahrer insgesamt 2.760 km auf der derzeit weltweit einzigen Referenzstrecke für Pedelec- und E-Bike Tests zurückgelegt.
 

 
Vormittags wechseln sich Sonne und Wolken ab, während sich der Himmel nachmittags zwischenzeitlich dunkelgrau färbt. Leichte Regenschauer bei max. 15 °C. Die Testfahrer fahren unermüdlich weiter.

Voller Elan
Testfahrer Burkhart Drees war bereits am Dienstag und Mittwoch in Tanna, um einige Räder zu fahren. Kaum aus Wuppertal zurück, setzt er sich sogleich wieder auf das nächste Testrad. Gerade 500 km Autofahrt hinter sich, nahm er sich als erstes die lange Alltagsstrecke vor und bewältigte voller Elan die Bergstrecke sowie das steilste Stück mit durchschnittlich 12 % Steigung.

Erstes Resümee
Der Test läuft seit sechs Tagen. Zeit für ein erstes Resümee. "Bisher gab es bei Messtechnik und Testrädern keine größeren technischen Probleme", erläutert Andreas Törpsch (technischer Leiter Test).
Insgesamt 9 platte Reifen müssen bisher verzeichnet werden. Kein Problem für das Testteam. Die Räder rollen weiter.

>> Fotostrecke

>> 21. April 2012: Thüringer Klöße à la Klaus Kilcher

>> 20. April: Das Referenzrad zum Pedelec und E-Bike Test

Text und Bilder: Angela Budde

Datum: 21. April 2012
 

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...