Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Pedelec und E-Bike Test 2010/11: Kettler Twin NX8

Ein komfortabler und zuverlässiger Stadtgefährte mit traditionellen Werten. Am Berg stark, in der Ebene weit und sicher gut ausgestattet. Kettler kommt an. Das Kettler Twin NX8 war beim Ergonomietest in Leipzig gefragt und gemocht, vielleicht weil es (...)
 

 
(...) so leicht zugänglich ist. Wie ein Fahrrad eben. Aufsteigen ist unkompliziert und es sitzt sich komfortabel. Der geschwungene Cruiser Lenker fässt sich mit Ergogriffen sicher an und man fährt hübsch gefedert. Ein Kettenschutz ist selbstverständlich und unterstützt in seiner Form den klassischen Eindruck dieses Pedelecs. StVO Ausstattung und Gepäckträger machen dieses Rad endgültig zu einem zuverlässigen Stadtgefährten.

Die Messwerte bestätigen das subjektive Empfinden der Tester. Der unanfällige Panasonic Motor mit gutem LCD Display hat die Testfahrer auf der Proberunde nicht enttäuscht. Der Antrieb ist so eingestellt, dass er am Berg und beim Anfahren mehr unterstützt als in der Ebene. Dafür beträgt die Reichweite Tour gleich 75 km.
Insgesamt erhält man mit dem Kettler Twin NX8 ein komplett ausgestattetes, solides Pedelec, das gut zu handhaben und komfortabel zu fahren ist. Kurz: klassisch, sehr gut.



Kategorie
>> Komfort

Produktgruppenzugehörigkeit

Klassik Pedelec K-Faktor 8
Easy Pedelec: K-Faktor 7
City-Komfort Pedelec: K-Faktor 6
Wellness Pedelec: K-Faktor 2


Besonderheiten

+ hohe Reichweite Tour
+ starke Unterstützung im Stadtverkehr
+ geschlossener Kettenkasten
+ Zentralschlüssel für Batterie- und Rahmenschloss
+ direkte Motoransteuerung per Kraftsensor
+ sanftes Abriegeln an der Unterstützungsgrenze
+ – großes Display mit vielen Funktionen

Fahrraddaten

Max. Zuladung: 104,1 kg

Antrieb: 250W Panasonic Tretlagermotor
Sensorart: Drehmomentsensor

Batterie: 310,8 Wh Li-Ionen Akku, abnehm- & abschließbar

Batterieladestandsanzeige: Genau

Rahmen: 28" Aluminium
Grössen: D 26" 45 / 51 / 55 cm, 28" 47 / 53 / 57 cm
Gabel: Suntour CR 8 V Federgabel, einstellbar
Schaltung: Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung, Drehgriff
Bremsen: V/H V-Brakes
Laufräder: V/H Rodi Hypno, V Shimano DH3N20 Nabendynamo H Shimano Nexus

Bereifung: Conti City Ride 42-622, mit Reflexionsstreifen
Beleuchtung: Vorne - B&M Kettler Fly, Hinten - B&M Toplight Flat Linetec, Nabendynamo
Extras: Multifunkt. LCD Anzeige beleuchtet, 3 Unterstützungsstufen, Federsattelstütze, Hebie höhenverst. Seitenständer, winkelverst. Vorbau, ergon. Griffe, Alu-Gepäckträger, Rahmenschloss

Preis Komplettfahrzeug: 2.199 € (Stand: April 2011)

Preis Ersatzbatterie: 559 € (Stand: April 2011)

>> Testergebnis Kettler Twin NX8 (PDF)

Alle 46 Testergebnisse finden Sie im Pedelec und E-Bike Magazin Nr. 3, das kostenlos zur Verfügung steht.

>> Pedelec und E-Bike Magazin Nr. 3

Text: Andreas Törpsch, Nora Manthey
Bild: Hannes Neupert

Produktblatt erstellt von: Angela Budde


Datum: 5. Juli 2011
Letzte Änderung: 6. Juli 2011

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...