Werben mit ExtraEnergy
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Pedelec und E-Bike Test 2010/11: BH Bikes E-Motion Folding KE

Smarter City Partner. Durchweg gute Fahrwerte mit intelligenter Ansteuerung und durchdachtem Klappmechanismus verdienen ein »Sehr Gut«. Die spanische Radmarke BH findet man immer häufiger bei heimischen Händlern. Vor allem bekannt für (...)
 

 
(...) hochwertige Sporträder hat BH Bikes unter dem Namen E-Motion inzwischen
15 Elektro-Modelle im Angebot. Die Bezeichnung Folding sagt bereits alles über dessen Besonderheit aus. Mit dem weit verbreiteten Klappmechanismus am Mittelrohr ist es deutlich als Faltrad zu erkennen und für die Stadt gemacht. Ähnlich dem Flyer Faltrad ist das BH mit 20" Laufrädern, klappbarer Lenkstange und Panasonicantrieb ausgerüstet.
Der Akku dieses Faltrades ist allerdings über 50 Wh kleiner. Die dadurch etwas geringere Geschwindigkeit kommt durch eine deutlich frühere Abriegelung des Motors zustande. So ist die Reichweite vergleichbar hoch bei einem guten Preis von 1529 € (Stand: April 2011).

Mit knapp 20 kg Gesamtgewicht ist das BH Faltpedelec nicht so leicht wie man es sich von einem Faltrad für das tägliche Pendeln mit dem öffentlichen Nahverkehr wünscht. Es hat zwar sehr kompakte Packmaße, lässt sich aber
nicht einfach greifen. Trotzdem gefiel den Ergonomietestern das Handling sehr gut. Dieses Faltrad ist zum Fahren da und schneidet dann auch im Vergleich mit allen anderen getesteten Falträdern dank durchweg guten Ergebnissen mit »Sehr Gut« ab. Ein kleiner City Gefährte, der einen gut aussehen lässt, beim Flitzen und gelegentlichem Pendeln.

Kategorie
>> Urban

Produktgruppenzugehörigkeit
Falt Pedelec: K-Faktor 8
Easy Pedelec: K-Faktor 6

Besonderheiten
+ hohe Reichweite Tour
+ starke Unterstützung Berg
+ hohe Zuladung
+ platzsparend transportierbar
+ direkte Motoransteuerung per Kraftsensor
+ geringes Gewicht
+ sanftes Abriegeln an der Unterstützungsgrenze
– im gefalteten Zustand schlecht rollbar

Fahrraddaten
Max. Zuladung: 125,1 kg
Antrieb: 250 W Panasonic Tretlagermotor
Sensorart Drehmomentsensor
Batterie: 207,2 Wh Li-Ionen Akku, abnehm- und abschließbar
Batterieladestandsanzeige: Genau
Rahmen: 20" Aluminium, faltbar
Grössen: 40 cm (unisex)
Gabel: Aluminium Starrgabel
Schaltung: Shimano TY-18 6-Gang Kettenschaltung, Drehgriff
Bremsen: V/H Aluminium V-Brakes
Laufräder: V/H Alu Hohlkammer & Aluminium Naben
Bereifung: Hibridas 40-406, mit Reflexionsstreifen
Beleuchtung: Vorne - MICROFF Halogen Spanninga, hinten - Basta Ray
Extras: LED Anzeige, 3 Unterstützungsstufen, faltbar, Aluminium Seitenständer, ergonomische Griffe, Alu-Gepäckträger

Preis Komplettfahrzeug: 1.529 € (Stand: April 2011)
Preis Ersatzbatterie: 549 € (Stand: April 2011)

>> Testergebnis BH Bikes E-Motion Folding KE (PDF)

Alle 46 Testergebnisse finden Sie im Pedelec und E-Bike Magazin Nr. 3, das kostenlos zur Verfügung steht.

>> Pedelec und E-Bike Magazin Nr. 3

Text: Andreas Törpsch, Nora Manthey
Bild: Hannes Neupert

Produktblatt erstellt von: Angela Budde


Datum: 5. Juli 2011
Letzte Änderung: 6. Juli 2011
 

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...