Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

 · Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Pedelec und E-Bike Test 2010/11: Kalkhoff Pro Connect S10

Ein stimmiges Gesamtkonzept. Mit top Ausstattung und klasse Fahrwerten bekommt das S-Pedelec von ExtraEnergy ein starkes »Sehr Gut« in der Business Class und als Easy sowie Wellness Pedelec. Mit diesem Rad ist Kalkhoff erneut ein großer Wurf gelungen. Der mit einem deutschen Batteriehersteller eigens entwickelte (...)
 

 
(...) 18 Ah Akku sorgt für höhere Reichweite und zusammen mit dem modifizierten 300 W Motor für noch bessere Unterstützung, als man es sowieso von Panasonicantrieben gewöhnt ist. Die Shimano XT Kettenschaltung kompensiert
die Zugbelastung des starken Antriebes durch einen etwas schnelleren und lauteren Schaltvorgang.

Die Kraft des Motors macht die Versicherungs- und Führerscheinpflicht geradezu notwendig und sichert das knapp unter der 3000 € (Stand: April 2011) Schallmauer schwebende Teil gleichzeitig gegen Diebstahl. Man sollte sich einen guten Helm gönnen, auch wenn die hydraulischen Magura Scheibenbremsen bissig zugreifen und hohes Tempo schnell abbremsen.

Das S-Pedelec der frisch gebackenen Aktiengesellschaft Derby Cycle lohnt sich auf jeden Fall für professionelle Pendler. 52 km Reichweite auf der kurvigen Tourenrunde bei fast 33 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit sind stattlich und sprechen für wendiges und sicheres Fahrgefühl auf dem leichten Rad. Die sportliche Sitzposition und moderate
Dämpfung empfanden die Tester als komfortabel, ebenso wie die sanfte Abriegelung an der Unterstützungsgrenze von 45 km/h. Das große Display informiert die Fahrer genau über Batteriestand, Geschwindigkeit und mehr. So hat man im hektischen Berufsalltag jederzeit den Überblick und muss sich wenigstens über das physische Fortkommen keine Gedanken mehr machen. Ein echt starker Alleskönner!

Kategorie
>> Urban

Produktgruppenzugehörigkeit

Business S-Pedelec: K-Faktor 10
Easy S-Pedelec: K-Faktor 10
Wellness S-Pedelec: K-Faktor 9

Besonderheiten
+ hohe Reichweite im Tourengelände und Stadtverkehr
+ starke Unterstützung im Tourenabschnitt und am Berg
+ direkte Motoransteuerung per Kraftsensor
+ sanftes Abriegeln an der Unterstützungsgrenze
+ – großes Display mit vielen Funktionen
+ – versicherungspflichtig
– hohe Anschaffungskosten

Fahrraddaten

Max. Zuladung: 107,3 kg
Antrieb: 300W Panasonic Tretlagermotor
Sensorart: RPM & Kraftsensor

Batterie: 453,6 Wh Li-Ionen Akku, abnehm- & abschließbar

Batterieladestandsanzeige: Genau

Rahmen: 28" Aluminium

Grössen: D 45 / 50 55 cm, H 50 / 55 / 60 cm

Gabel: Suntour NCX D Federgabel, einstellbar

Schaltung: Shimano XT 10-Gang Kettenschaltung, Shimano XT Rapidfire Schalthebel
Bremsen: V/H hydr. Scheibenbremse Magura Julie Speed
Laufräder: V/H Black Jack XC400 Hohlkammer V Shimano 3N72 Nabendynamo H Shimano XT
Bereifung: Continental Top Contact 42-622, Reflexionsstreifen & Pannenschutz

Beleuchtung: Vorne - AXA Nano Plus, Hinten - Basta Riff Steady, Nabendynamo

Extras: multifunkt. LCD Anzeige beleuchtet, 3 Unterstützungsstufen, Carbonsattelstütze, Pletscher höhenverst. Seitenständer, ergon. Griffe, Alu-Gepäckträger

Preis Komplettfahrzeug: 2.999 € (Stand: April 2011)
Preis Ersatzbatterie: 599 € (Stand: April 2011)

>> Testergebnis Kalkhoff Pro Connect S10 (PDF)

Alle 46 Testergebnisse finden Sie im Pedelec und E-Bike Magazin Nr. 3, das kostenlos zur Verfügung steht.

>> Pedelec und E-Bike Magazin Nr. 3

Text: Andreas Törpsch, Nora Manthey
Bild: Hannes Neupert

Produktblatt erstellt von: Angela Budde

Datum: 5. Juli 2011
Letzte Änderung: 6. Juli 2011

 
 

Termine:

21. Juni 2019, Westendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...