Test IT Show
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

Neuheiten
 · Test 2018
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2013/14
 · Test 2016
 · Test 2013
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Tests 2001-2008
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2018 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Trefecta - explore perfection

Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) 2015. Trefecta -Luxus in Perfektion. Freedom of mind, freedom of movement. Weiter, schneller, extremer. Das Trefecta erfüllt jeden Kundenwunsch. Weltweit werden Distributoren gesucht.
 

 
ExtraEnergy sprach mit Christian A. Bos (Trefecta B.V. Sales & Regulations). Das Interview wurde geführt von Angela Budde (Redaktion ExtraEnergy e.V.).

Angela: Wie haben Sie von der New Mobility World auf der IAA gehört?

Christian: Durch unsere Partnerschaft mit Norbert Haller und Susanne Brüsch (www.pedelec-adventures.de) ist es dazu gekommen, dass wir hier in der New Mobility World ausstellen.
 
Angela: Warum nehmen Sie teil?
 
Christian: Wir wollen die Bekanntheit der Trefecta Bikes vergrößern. Die IAA ist natürlich eine internationale Ausstellung mit internationaler Presse. Wir hatten bereits ein Interview mit Computer Bild und Auto Bild Espana. Für uns ist es pure Werbung für das Fahrrad. Das Publikum kann das Rad kennenlernen und ausprobieren. 
 
Angela: Was ist das besondere an Trefecta?
 
Christian: Unser Motto ist: Freedom of mind, freedom of movement. Mit Trefecta erhöhen wir die Maßstäbe des e-mobility: weiter, schneller, extremer. Das Bike hat zwei Gesichter. Unter der Woche kann man damit einfach zur Arbeit fahren und es am Wochenende zu Extremleistungen anspornen. 

Angela: Ist es ein Pedelec oder ein E-Bike?
 
Christian: Das Trefecta erfüllt jeden Kundenwunsch. Entweder kann es als Pedelec 25, Pedelec 45 oder als Pedelec mit bis zu 80 km/h geordert werden. Jedoch hat es in der unbegrenzten Version mit 80 km/h keine Straßenzulassung.
 
Angela: Bis wann kann man es auf der IAA Probe fahren?
 
Christian: Bis 18. September steht es hier für Probefahrten bereit. Jeder, der das Rad ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen, mich  einfach vor Ort anzusprechen oder im Voraus einen Termin zu vereinbaren.
 
 
Außerdem sind wir auf der Suche nach weltweiten Distributoren für das Trefecta. 
 
Kontakt:
Christian A. Bos (Trefecta B.V. - Sales + Regulations)
 
Mobil: +31 65 477 22 92
email: cab@trefectamobility.com
 
Weitere Informationen unter:
 
 
Text und Bild: Angela Budde
 
Datum: 16. September 2015
Letzte Aktualisierung: 5. Oktober 2015

 
 

Termine:

9. bis 10. Juni 2018, Brixent im Thale, Österreich
E-Bike Festival in den Kitzbüheler Alpen

8. bis 10. Juli, Friedrichshafen, Deutschland
Eurobike

11. bis 12. September 2018, München, Deutschland
Leichte E-Mobilität: Fahrzeuge für den urbanen Raum, Fachtagung

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Eintrag bearbeiten