Werben mit ExtraEnergy
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

Neuheiten
 · Test 2018/2019
 · Test 2018
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2018 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


EBIKE - Zukunft, Qualität und Emotion auf der ISPO BIKE

Testen Sie High-Tech, Stil & Klasse auf den Pedelecs von EBIKE Advanced Technologies vom 25. bis 28. Juli 2013 auf der ISPO BIKE in München.
 

 
Das Konzept, das ExtraEnergy als ideeller Träger der ISPO BIKE zur E-Mobility Halle geschaffen hat, beruht auf zwei Prinzipien: erleben und informieren.

Erlebnis Pedelec Probefahrt
Die E-Mobility Halle bietet den weltweit größten Indoor Testparcours für Pedelecs und E-Bikes.

Das Erlebnis der Probefahrt mit dem Elektrofahrrad steht im Mittelpunkt. Der Testparcours mit Megarampe verläuft rund um die E-Mobility Halle. Hier können die Pedelecs zeigen, was in ihnen steckt.

Die Check In Stände gewähren Besuchern direkten Zugang zum Testparcours und übersichtliche Ausleihmöglichkeiten von Herstellern und Marken wie EBIKE Advanced Technologies.

Der Markenkern
"Zukunft, Qualität und Emotion. EBIKE Advanced Technologies ist die einzige Elektrofahrrad Marke, die die gesamte Wertschöpfungskette von F & E bis zum Einzelhandel und Kundenservice umfasst.

Wenn man die EBIKE-Modelle betrachtet, wird schnell deutlich, dass sehr viel Know-how aus der Automobil-Industrie sowie der ästhetischen Sensibilität von Lifestyle-Marken angewendet wird.

>> Fotostrecke

Dies wird z.B. an folgenden Elementen deutlich:

  • Ein Rahmen-Monocoque und -design, das die hoch effizienten Lithium-Ionen-Akkus integriert und weitestgehend unsichtbar macht.
  • Ein markentypisches (und geschmacksmustergeschütztes) Design.
  • Spitzenmotoren von Bosch und Ultra, die je nach eingestelltem Modus bis zu 400 % zusätzliche Kraftunterstützung zu der eigenen Muskelkraft liefern und eine Unterstützung bis zu 45 km/h liefern.
  • High-Tec-Komponenten der führenden Spezialisten.
So entsteht ein Gesamtkunstwerk aus High-Tech und Design.

Die EBIKES werden überwiegend von Hand gebaut. Die Rahmen werden von Hand geschweiß, die feinen Linien von Hand aufgetragen und die Komponenten von Hand montiert.

In der Manufaktur wird nach jedem Fertigungsschritt die Qualität überprüft und für gut befunden oder aussortiert.

Die Möglichkeiten der Individualisierung sind nahezu grenzenlos. So ist z.B. individuelle Lackierung und Ausstattung mit den schönsten Accessoires möglich."

>> www.ebike-int.com

EBIKE Advanced Technologies finden Sie auf der ISPO BIKE in der E-Mobility Halle B6 am Stand 214 sowie für Probefahrten am CHECK IN Stand CI.25.

ISPO BIKE auf einen Blick
Datum: 25. - 26. Juli 2013 (Fachbesuchertage)
Datum: 27. - 28. Juli 2013 (Publikumstage)
Uhrzeit an allen Tagen: 9:00 - 18:00 Uhr

>> zum günstigen Online-Ticket

>> Anreise

>> www.ispo.com/bike

>> facebook

>> ISPO BIKE 2013 - Pedelec-Erlebnis XXL

Text: Angela Budde, EBIKE Advanced Technologies GmbH
Bild: EBIKE Advanced Technologies GmbH

Datum: 2. Juli 2013

 
 

Termine:

21. bis 25 November 2018, Leipzig, Deutschland, TC Touristik & Caravaning

22. bis 24. Februar 2019, Essen, Deutschland, Fahrrad Essen

21. Juni 2019, Wenstendorf, Kitzbüheler Alpen, Österreich
E-Bike Fachkongress

22. und 23 Juni 2019, Westendorf, Österreich, E-bike Festival Kitzbüheler Alpen

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Eintrag bearbeiten