Werben mit ExtraEnergy
twitter facebook

·························
Produkte:
·························

 · Test IT Show

Neuheiten
 · Test 2019
 · Test 2018/2019
 · Test 2017/18
 · Test 2017
 · Test 2016/17
 · Test 2016
 · Test 2015/16
 · Test 2015
 · Test 2014/15
 · Test 2014
 · Test 2013/14
 · Test 2013
 · Test 2012/13
 · Test 2012
 · Test 2011/12
 · Test 2011
 · Test 2010/11
 · Test 2010
 · Test 2009/10
 · Test 2009
 · Tests 2001-2008
 · E-Roller
 · Fahrzeugtypen
 · Pedelectypen
 · Archiv

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Wasser-Pedelec SeaScape - Das erste seiner Art

Das WaterPedelec SeaScape ist ein Pedelec der anderen Art. Am 21. Januar wurde es in Düsseldorf vorgestellt. Interessierte können die Weltneuheit noch bis (...)
 

 
(...) zum 29. Januar 2012 auf der 43. internationalen Bootsausstellung Düsseldorf in Halle 10 am Stand B66 begutachten.

>> www.boot.de

LEV fürs Wasser
Das WaterPedelec SeaScape 12 ist weltweit das erste seiner Art. Es ist sowohl für Süß- als auch Salzwasser entwickelt und zugelassen und wird ab Mai 2012 zu haben sein. Hergestellt wird das komplette Fahrzeug vom Pedelec Antriebshersteller BionX mit internationalem Hauptsitz in Kanada und europäischem Hauptsitz in Österreich.

Mit einem Gesamtgewicht von 220 kg (inkl. Batterien) ist das elektrisch unterstützte Wasserfahrzeug ein echtes Leichtgewicht und zählt zur Klasse der Leicht-Elektro-Fahrzeuge (LEVs). Das WaterPedelec stellt eine völlig neue Produktkategorie dar. Egal ob im Bereich der Wasserfahrzeuge oder der Pedelecs.

Mit Pedelecantrieb auf dem Wasser
Der eingesetzte Antrieb entspricht dem System, welches BionX für den Einsatz bei Pedelecs entwickelt hat und ist mit Kraftsensor ausgestattet.
Wenn Sie also zukünftig mit dem Seascape flussauf- und flussabwärts unterwegs sind, können Sie Ihre Muskelkraft entweder ohne oder mit elektrischer Unterstützung variabel auf dem Wasser einsetzen.

Dafür sind insgesamt 4 Unterstützungsmodi wählbar, die proportional zur eingesetzten Muskelkraft entweder im ECO-MODE 30 % (Cruise: Assist Level 1) bzw. 60 % (Tour: Assist Level 2) oder im PERFORMANCE MODE 100 % (Ambition: Assist Level 3) bzw. 300 % (Power: Assist Level 4) dazugeben.

Der Pedelecantrieb ermöglicht entspanntes Radeln auf dem Wasser - und zwar ohne störenden Motorenlärm oder Emissionen von Dieselmotoren.
Denn Elektromobilität wird auf den Seen künftig die Nase vorne haben.

>> Fotostrecke

Daten und Fakten (Herstellerangabe)
SeaScape 12
Typ                            Katamaran
Passagiere                2 Personen 
                                 (plus 2 Kinder auf den vorderen 
                                 Sitzen)
Antrieb                      eigener Krafteinsatz und/oder
                                 proportionale elektrische 
                                 Unterstützung            
Maße

Gesamtlänge            3645 mm
Gesamtbreite            1870 mm
Gesamthöhe             1260 mm
(angehobener Propeller)
Tiefgang                    395 mm
(abgesenkter Propeller)
Tiefgang                    215 mm
(angehobener Propeller)
Gewicht
Gesamtgewicht         220 kg
(inkl. 2 Batterien)
Max. Tragegewicht   310 kg
Max. Tragegewicht     60 kg
Frontdeck (2 Kinder)
Leistung
Geschwindigkeit        5,4 km/h (3,0 Knoten) nominal
ohne Unterstützung
Geschwindigkeit        7,2 km/h (4,0 Knoten) nominal
mit Unterstützung      8.1 km/h (4,5 Knoten) maximum
Leistung                    250 W nominal
Unterstützung           4 Unterstützungsstufen
                                  (30%, 60%, 100%, 300%)
Motorsteuerung        BionX
Propellerdrehzahl      220 U/min nominal
Batterie                     2 x 12V 30 Ah Gel
Batterie Ladezyklen  ca. 600 (volle Ladezyklen)
Ladezeit Batterie       3 Stunden (mit 10A Ladegerät)
Lenkung                    Direkte Seilzug-Lenkung
Material Bootskörper Rotomolded Polyethylen
Stauraum                  Unter/hinter den Sitzen, im
                                  Batteriefach
BionX Konsole          G2 Konsole, abnehmbar

>> SeaScape 12 Broschüre (PDF)


>> www.bionxinternational.com

Text: Angela Budde, Hannes Neupert
Bilder: Hannes Neupert

Datum: 24. Januar 2012
Letzte Änderung: 25. Januar 2012

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...