Test IT Show
twitter facebook

·························
Information:
·························

 · Links
Marktgeschehen
 · Technik
 · Leute
 · Gesetze
 · Firmenreports
 · Literatur

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Projekt: e-pendler in niederösterreich

E-Bike Award Teilnehmer, Stadtgemeinde Baden bei Wien, bietet Bürgern und Bürgerinnen Pedelecs für tägliche Kurzstreckenfahrten an. Gefördert durch den Klima- und Energiefonds und das Land Niederösterreich.
 

 
Mit dem Forschungsprojekt "e-pendler in niederösterreich" soll erprobt werden, wie sich der Pendelverkehr zwischen Wien und Niederösterreich durch Elektromobilität energieeffizienter und klimafreundlicher gestalten lässt. Langfristig sollen der CO2-Ausstoß verringert und auch die Gesamtzahl der Fahrzeuge auf der Straße reduziert werden.

Privatpersonen können noch mitmachen
50 geförderte E-Autos sind bereits übergeben. Die Gemeinden Baden, Breitenfurt bei Wien, Gumpoldskirchen, Maria Enzersdorf, Mödling, Perchtoldsdorf, Sollenau und Vösendorf sind bereits eingestiegen und bieten Ihren Bürgerinnen und Bürgern E-Fahrräder für ihre täglichen Kurzstreckenfahrten an.

Jedes Rad wird mit einem smarten Fahrradschloss ausgeliefert: Smartphones dienen dabei als eine Art elektronischer Schlüssel. Per App sollen Fahrräder über GPS geortet und bequem entsperrt werden können. Zusätzlich soll das Fahrradschloss mit sechs verschiedenen intelligenten Sensoren vor Diebstahl schützen.

>> zur Anmeldung

Weitere Informationen unter:

>> http://www.ecoplus.at

>> www.oekonews.at

Text: Ökonews.at / ecoplus.at

Bild: EVN

Datum: 21. Juni 2014

Letzte Aktualisierung: 26. Juni 2014

 

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...