twitter facebook

·························
Information:
·························

 · Links
 · Marktgeschehen
 · Technik
 · Leute
 · Gesetze
 · Firmenreports
Literatur

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Russland tritt in die Pedale

Unterhaltsamer Bericht über die Fahrradszene der 80-iger und 90-iger Jahre in Russland. Porträt des Pioniers und Solarrennfahrers Aleksandr Popolov.
 
Autor/Herausgeber: Susanne Brüsch und Hannes Neupert
Erscheinungsdatum: 1999
Verlag: ExtraEnergy, Tanna
Sprache: Deutsch oder russisch
Preis: 16,00 €

 
Ein Russe steigt am liebsten ins Auto. Fahrräder sind etwas für die Armen. Seit die Mountainbikes auch in der ehemaligen Sowjetunion Einzug halten, steigt das Image des Radfahrers allmählich wieder an.

Schaut man genauer, so gab es schon in der Sowjetzeit Pioniere, die unter schwierigsten Bedingungen versuchten, ihre Fahrräder und Velomobile mit Elektromotoren und Solarzellen aufzurüsten. In skurilen Experimenten erkämpften sie sich so ihre “Freiheit auf Rädern”.

55 Seiten, 90 Abbildungen schwarz-weiss

 
 

Termine:

7.-12. September 2021, IAA, München, Testparcours

alle Termine...