twitter facebook

·························
Information:
·························

 · Links
 · Marktgeschehen
 · Technik
 · Leute
 · Gesetze
 · Firmenreports
Literatur

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Assisted Human Powered Vehicles

Zusammenfassungen der Vorträge des 4. Velomobil-Seminars, "Assisted Human Powered Vehicles" Die Tagung fand im August 1999 anläßlich der HPV-Weltmeisterschaft in Interlaken (Schweiz) statt.

 
Autor/Herausgeber: Andreas Fuchs and Theo Schmidt
Erscheinungsdatum: 1999
Verlag: Future Bike Switzerland
ISBN: 3-9520694-1-8
Sprache: Englisch
Preis: 34,00 €

 
Velomobile, die mit reiner Muskelkraft betrieben werden, können dank ihrer guten Aerodynamik sehr hohe Geschwindigkeiten erreichen (Stundenrekord: 78 km/h) und bieten hervorragenden Wetterschutz. Allerdings ist das hohe Gewicht ein Handicap für Untrainierte in bergigem Gelände.

Im Vergleich dazu haben elektrisch unterestützte Fahrräder die höchste Durchschnittsgeschwindigkeit im Stadtverkehr, bieten allerdings weniger Komfort und keinen Wetterschutz.

Wenn wir diese beiden Fahrzeugklassen verbinden, wird es mögliche sein, Vehikel zu schaffen, die Schutz vor zu viel Sonne und Regen bieten, aerodynamisch effizient sind und in bergigem Gelände eben so schnell voran kommen wie in der Ebene ?

27 Ausarbeitungen, 256 Seiten

Bestellung auch möglich über: www.futurebike.ch
Oder: Sekretariat Future Bike CH (Jürg Hölzle), “Velomobil Seminar 1999", Spitzackerstrasse 9, CH - 4410 Liestal, Schweiz.


 
 

Termine:

7.-12. September 2021, IAA, München, Testparcours

alle Termine...