Pedelec und E-Bike Test
twitter facebook

·························
Veranstaltungen:
·························

 · Test IT Show
 
 · 2021
 · 2020
 · 2019
 · 2018
2017
 · 2016
 · 2015
 · 2014
 · 2013
 · 2011
 · 2012
 · 2010
 · 2009
 · 2008
 · 2007
 · 2006
 · 2005
 · 2004
 · 2003
 · 2002
 · 2001

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


e-bike-days 2017: Elektromobilität erleben

13. bis 15. Januar 2017, e-bike-days, Dresden, Deutschland. ExtraEnergy Test IT Show und LEV Komponenten Sonderausstellung auf den e-bike-days 2017. Neue Mobilität für neues Denken.
 

 
Vom 13. bis 15. Januar 2017 bot der Testparcours von ExtraEnergy bundesweit die erste Gelegenheit des Jahres 2017 zum Probe fahren einer Auswahl an Testrädern aus dem ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Test 2016.

Insgesamt 709 registrierte Testfahrer nutzten die ExtraEnergy Test IT Show, um Mobilität per Pedelec kennenzulernen.

Die Ergebnisse aller Testräder stehen hier zum online Durchblättern sowie zum Download zur Verfügung:

>> ExtraEnergy Magazin Nr. 14

Die Testräder
Die große Modellauswahl der Elektroräder ermöglichte es, verschiedenste Fahrgefühle auf dem Test IT Show Parcours selbst zu erleben.

>> Fotostrecke Testräder e-bike-days 2017 (flickr)

Bergamont Contrail C 8.0 Nyon

>> zum Testergebnis (issuu)

Binova Antriebssystem an Winora Talparo

>> zum Testergebnis (issuu)

eflow ER2

>> zum Testergebnis (issuu)

Fischer Proline MTB EM 1614

>> zum Testergebnis (issuu)

Giant Explore E+ 1 GTS

>> zum Testergebnis (issuu)


Hartje ISY

>> zum Testergebnis (issuu)


HNF Heisenberg UD1

>> zum Testergebnis (issuu)


Kalkhoff Include Premium 8

>> zum Testergebnis (issuu)


Kalkhoff Sahel Compact Impulse

>> zum Testergebnis (issuu)


Keola Delft MX Plus

>> zum Testergebnis (issuu)


Keola Holland CargoBike

>> zum Testergebnis (issuu)


Kreidler Vitality Eco 3

>> zum Testergebnis (issuu)


M1 Schwabing Belt Drive

>> zum Testergebnis (issuu)


Riese und Müller Load touring HS

>> zum Testergebnis (issuu)


Winora Y280.X

>> zum Testergebnis (issuu)


YouMo X500

>> zum Testergebnis (issuu)


Die ExtraEnergy Test IT Show
Die Test IT Show ist ein Testparcours, auf dem Pedelecs und E-Bikes aller Art Probe gefahren werden können. Zum Aufbau gehören Kurven, Geraden und ein fast 20 m langes Element mit 10 % Steigung für die „Bergaufsimulation“. Für Elektrofahrzeuge hat sich die Probefahrt als Argument mit der größten Überzeugungskraft erwiesen. Skeptiker werden nach einigen Runden auf dem Testparcours zu breit lächelnden Elektroradfahrern. Dazu gehören oft Menschen, die vorher jahrelang nicht mehr Rad gefahren sind.

Neue Mobilität für neues Denken
Der Spaßfaktor bewirkt, dass das Pedelec langfristig als Alltagsgefährt eingesetzt wird.

Dem Bewegungsmangel, der Hauptursache von Zivilisationserkrankungen, kann so wirkungsvoll entgegengewirkt werden. Erfahrene Pedelec Nutzer haben dies schon lange erkannt. Beispiel ist der Kommentar eines langjährigen Pedelec Fahrers am Rande einer der Test IT Shows: „Ich habe schon seit drei Jahren ein Elektrofahrrad. Etwas schöneres kann ich mir gar nicht vorstellen“.

>> Fotostrecke Test IT Show e-bike-days 2017 (flickr)

LEV Komponenten Sonderausstellung
ExtraEnergy lud auf den e-bike-days zur LEV Komponenten Sonderausstellung ein.
Die Sonderausstellung widmet sich der weltweiten Präsentation von Technologien und Produkten rund um LEV (Leicht-Elektro-Fahrzeug) Komponenten. Teilnehmende Aussteller informieren in drei Sprachen (Englisch, Deutsch und Chinesisch) auf eigens für sie bereitgestellten Postern über Angebote und Besonderheiten ihrer jeweiligen Produkte. Daneben ermöglicht interaktives Erlebnis anhand der jeweiligen Exponate direkte Produkterfahrung aus erster Hand.

Alle Komponenten übersichtlich an einem Ort
"Auf den Ausstellungswänden sind alle wesentlichen Komponenten- und Systemhersteller vertreten", informierte Peter Broghammer, Director Business Development E-Mobility Marquardt GmbH, auf der Taipei Cycle Show. "Es ist wichtig, dass wir hier mit präsentiert sind. Das Schöne ist, dass ein Interessent so ziemlich alle Komponenten übersichtlich an einem Ort finden kann. Ein Vorteil ist auch, dass ich selbst die aktuellsten Produkte unserer Marktbegleiter sehe. Außerdem habe ich hier die Möglichkeit, mit Interessenten hin zu gehen, das Produkt zu präsentieren, die technischen Daten zu erläutern und kann hier auf Unterschiede zu den Mitbewerbsprodukten hinweisen, da alles auf einer Tafel übersichtlich präsentiert wird. Vorteile unserer Produkte im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten kann ich hier anschaulich aufzeigen."

>> Fotostrecke LEV Komponenten Sonderausstellung e-bike-days 2017 (flickr)

Teilnahmemöglichkeiten
Potentielle Mitaussteller, die an einer Beteiligung an der LEV Komponenten Sonderausstellung und/oder am Testparcours interessiert sind, erhalten weitere Informationen über Teilnahme und Buchungskonditionen bei Carolin Pfeffer (Project Coordinator LEV Komponenten Sonderausstellung) unter:

E-Mail: 

>> Carolin.Pfeffer@ExtraEnergy.org

Pedelec Standards und gesetzliche Rahmenbedingungen
Wer sich über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich Pedelec Standards und gesetzliche Rahmenbedingungen informieren möchte, erhält diese Möglichkeit am 13. Januar 2017 im Rahmen der Expertenschulung auf den e-bike-days:

>> Expertenschulung e-bike-days 2017

Auf einen Blick
Was: e-bike-days 2017
Wann: 13. bis 15. Januer 2017
Wo: Messehalle 2, Messering 6, 01067 Dresden
Parcoursöffnungszeiten: Fr. 11 - 18 Uhr, Sa./So. 10 - 18 Uhr
Art: Indoor
Erwartete Besucherzahl: 20.000
Eintrittspreis: 8 Euro

>> www.e-bike-days-dresden.de

Text: Angela Budde, Rotsy Mbolana Ratsiorimanana

Bild: Rotsy Mbolana Ratsiorimanana

Datum: 6. Dezember 2016

Letzte Aktualisierung: 26. Januar 2017

 
 

Termine:

27. Februar bis 1. März 2020, Essen, Deutschland, Fahrrad Essen

20. bis 22. März 2020, Prag, Tschechien, FOR BIKES CZ

18. und 19. April 2020, Berlin, Deutschland, Velo Berlin

3. bis 6. März 2021, Taipei, Taiwan, Taipei Cycle Show

alle Termine...