twitter facebook

·························
Veranstaltungen:
·························

 · Test IT Show
 
 · 2021
 · 2020
 · 2019
 · 2018
 · 2017
 · 2016
2015
 · 2014
 · 2013
 · 2011
 · 2012
 · 2010
 · 2009
 · 2008
 · 2007
 · 2006
 · 2005
 · 2004
 · 2003
 · 2002
 · 2001

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


AVS Electronics (HK) Ltd. auf der TBW 2015

 AVS Electronics (HK) Ltd., ein innovatives Unternehmen, welches sich unter anderem mit der Entwicklung von Software für Displays beschäftigt, stellte sich auf der TBW 2015 vor. 
 

 
ExtraEnergy sprach mit Andreas Hoffmann, Managing Director des Unternehmens über sein Unternehmen, sowie Produkte für das Jahr 2016.

Das Interview wurde geführt von Josephine Fischer (Berichterstattung Messen).

Josephine: Wieso stellst du auf der Taichung Bike Week 2015 aus?

Andreas: Die TBW ist als OEM Messe bekannt. E-Bike Hersteller und Fahrradhersteller gehören zu unserer Zielgruppe. 

Josephine: Was ist das Besondere an den Produkten von AVS Electronics Ltd.?

Andreas: Wir offerieren eine breite Produktpalette, bestehend aus Platinen und Displaykomponenten. Unsere Produktpalette ist von Individualisierung geprägt. Wir gehen auf die Kundenwünsche direkt ein und sind flexibel in der Gestaltung der Displays, von Farbe bis Software bis hin zu Appvariationen. AVS konzipiert und entwickelt e-Bike Displays und Controller sowie GPS Tracking und Wireless Communication Module für OEM/ ODM Projekte.

Die Entwicklung‎ der Software findet in Taiwan, China, USA und Deutschland statt. Die Produktion befindet sich in China und Taiwan. AVS liefert seit 2008 maßgeschneiderte GPS Navigationssysteme fuer Outdoor Sport, Biking und eBike Projekte.

Josephine: Sind neue Produkte für das Jahr 2016 vorgesehen?

Andreas: Das neue AVS Referenz e-Bike Display ist ausgestattet mit Farb-Display, optional GPS, GPS Tracking, integriertes LED Frontlicht, USB Anschluss für das Laden von Handys, sowie eine kabellose Fernbedienung für die Rückleuchte. Es ist Bus-unabhaengig und kann auf Kundenwunsch RS-485, 1-wire, ANT+ oder CANBUS unterstützen. Eine professionelle und hochpräzise Leistungsmessung basierend auf der NEWTON POWERMETER Technik wird zudem angeboten und bietet möglichen Ersatz zur herkömmlichen Leistungsmessung des Tretlagersensors im Tret-Lager.

Die Plattform ist offen für Android 4.x ~ Android 5. Für OEMs/ ODMs zur Anpassung weiterer oder eigener Apps. AVS liefert auf Wunsch eine Navigationssoftware mit Kartenmaterial mit. Angepasst für e-Bike Bedürfnisse.

Das neue Konzept rechnet sich insbesondere für kleinere und mittlere e-Bike Hersteller die auf eine bestehende Platform aufsetzen wollen und die Entwicklungszeit auf ein Minimum reduzieren möchten.

Josephine: In welche Länder werden die Produkte verkauft?

Andreas: Wir verkaufen weltweit. Je nachdem, wo unsere Kooperationspartner sitzen, findet der Verkauf unserer Produkte weltweit statt. Alle OEM in der E-Bike Branche sind wichtige Kunden für uns.

Weitere Informationen finden Sie unter:

>> www.avs-electronics.com

 

Text und Bild: Josephine Fischer

2. November 2015

 
 

Termine:

7.-12. September 2021, IAA, München, Testparcours

alle Termine...