Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
Veranstaltungen:
·························

 · Test IT Show
 
 · 2019
 · 2018
2011
 · 2017
 · 2016
 · 2015
 · 2014
 · 2013
 · 2012
 · 2010
 · 2009
 · 2008
 · 2007
 · 2006
 · 2005
 · 2004
 · 2003
 · 2002
 · 2001

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Tag der offenen Tür Juli 2011

Am 9. Juli lud ExtraEnergy e.V. zum dritten Tag der offenen 2011 in das thüringische Tanna ein. Unterschiedlichste aktuelle Pedelecs standen für Probefahrten zur Verfügung.
 

 
Fahrten per Pedelec und E-Bike konnten in und rund um Tanna unternommen werden. Die favorisierten E-Räder waren so unterschiedlich wie die Bedürfnisse der Probefahrer, die an Elektrofahrräder gestellt werden.

Unterschiedlichste Interessen der Besucher
Informieren über die neuesten Pedelec-Modelle wollten sich Sabine und Hans-Jürgen Oertel aus Halle. Die begeisterten Fahrradfahrer fahren täglich mit dem Rad zur Arbeit und am Wochenende gern in die Natur. Für die Zukunft schließen beide die Anschaffung eines Pedelecs nicht aus. Nach einer Pedelec-Tour rund um Tanna nutzten sie die Gelegenheit für ein Gespräch mit LEV-Experte Hannes Neupert.

Das Interesse an Pedelecs und E-Bike von Josef Hammer basiert in erster Linie auf einer körperlichen Einschränkung, wodurch ihm das Fahrradfahren im bergigen Vogtland erschwert wird. „Mit einem Pedelec kann ich wieder unbeschwert radeln. Und es macht auch noch Spaß“, freute sich Josef Hammer nach einigen Probefahrten. Angelika Hammer genoss bereits mit einem gemieteten Pedelec das Fahren durch das bergige Vogtland. “Dann ist man nicht so kaputt wie beim Fahrradfahren ohne Motor. Ich bin auch von der Vielfältigkeit der Räder hier angenehm überrascht“, strahlte Angelika Hammer.

Joachim Fritsch machte auf der Durchreise nach Hof Stippvisite bei ExtraEnergy e.V. in Tanna. Nach ausgiebigen Radtouren mit gemieteten Pedelecs in der Schweiz wollte er ein Pedelec mit Rücktrittbremse probieren und nutzte am Tag der offenen Tür die Gelegenheit, das Kalkhoff Impulse mit Daum Tretlagermotor und Rücktrittbremse Probe zu fahren.

Andreas Spitzner kam zum Tag der offenen Tür, „weil man hier viele unterschiedliche Elektrofahrräder Probe fahren kann und einem hier nichts verkauft wird“. Besonders interessierte Ihn das DIAMANT ZOUMA ELITE+ mit BionX Hinterradnabenmotor. „Bei längerem starkem Bremsen den Berg hinab bekomme ich Rückenprobleme. Durch die Rekuperationsfunktion bremst sich das DIAMANT praktisch von selbst herunter. Nur bei besonders steilen Strecken musste ich selber abbremsen. Daher fährt sich das DIAMANT für mich sehr angenehm“.

Ilona Wünsche (Testfahrerin 2010 und 2011) kam zum Tag der offenen Tür, um das PANTHER TE-999 ENERGY nochmals Probe zu fahren. „Das PANTHER TE-999 ENERGY war beim Test im Frühjahr, bei dem ich als Testfahrerin dabei war, für mich Liebe auf den ersten Blick. Sportlich, dynamisch, schick, einfach spitze. Nur fliegen ist schöner.“

>> Fotogalerie Tag der offenen Tür 9. Juli 2011*


Text: Angela Budde
Bilder: Angela Budde

Datum: 5. August 2011

Letzte Änderung: 7. August 2011

* Bilder stehen zum Download zur Verfügung. Bitte geben Sie ExtraEnergy als Quelle an. Wir freuen uns über eine Verlinkung auf Ihrer Seite!

 
 

Termine:

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...