Pedelec und E-Bike Test
twitter facebook

·························
Veranstaltungen:
·························

 · Test IT Show
 
 · 2021
 · 2020
 · 2019
 · 2018
 · 2017
 · 2016
 · 2015
 · 2014
 · 2013
 · 2011
 · 2012
2010
 · 2009
 · 2008
 · 2007
 · 2006
 · 2005
 · 2004
 · 2003
 · 2002
 · 2001

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Pedelecs und E-Bikes im Alltag testen

Vom 19. - 21. November findet der Ergonomietest auf der "abgefahren" Messe in Leipzig statt. Alle Besucher sind eingeladen, die aktuellen Pedelecs und E-Bikes des ExtraEnergy Tests eigenhändig zu prüfen. Als einer von drei Testschritten dient der Ergonomietest dazu, die Alltagstauglichkeit zu Räder zu testen.
 

 
Der Ergonomietest findet am Wochenende des 19. - 21. Novembers statt. Den perfekten Rahmen bietet die Messe Leipzig mit ihrer "abgefahren" Show, der Messe "Rund ums Rad". Diese Veranstaltung findet zum 7. Mal statt und rundet die Touristik & Caravaning Messe ab. Neben dem weitreichendem Rahmenprogramm mit Elektrofahrrad Testparcours, bildet der Ergonomietest das Highlight.
>> Infos zur Messe

In Halle 4 (Tor 4.9 und 10) können die Besucher die neuen Modelle 2011 vor allen anderen für sich entdecken.
Die ersten 50 Voranmelder zum Ergonomietest erhalten freien Eintritt zu beiden Messen, der „Rund ums Rad“ und zur „Touristik & Caravaning“. Einfach unten auf „Anmeldung“ klicken und eine Email an ExtraEnergy schicken. Alles weitere erfahren Sie in der Antwort. Für Kurzentschlossene, die sich nicht vorher angemeldet haben, können natürlich auch gerne mitmachen. Einfach am ExtraEnergy Stand in Halle 4 melden.
>> Anmeldung (per Email)


Der Ergonomietest
Der Ergonomietest ist fester Bestandteil des ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Tests und dient der Überprüfung der Alltagstauglichkeit der neuesten Elektroräder. 

Die Pedelecs und E-Bikes des aktuellen Tests werden dabei der Öffentlichkeit ausgesetzt. Die Probanden durchlaufen dabei mehrere Stationen mit so vielen Testrädern wie möglich.

Die Aufgaben umfassen Tragetests über Treppen und Kanten, Akkuwechsel, allgemeine und intuitive Bedienung und kurze Fahrtests. Die Ergebnisse und Einschätzungen tragen die Tester in einen Fragebogen ein. 

Die Ergebnisse fliessen in die Bewertung der Elektrofahrzeuge ein und werden im Frühjahr 2011 veröffentlicht. Der Ergonomietest ergänzt die quantitativen Messdaten so um die qualitative Komponente der subjektiv eingeschätzten Ergebnisse des Massentests.

Mitmachen
Der Ergonomietest ist als öffentlicher Massentest angelegt, das heißt, je mehr Freiwillige, desto interessanter die Ergebnisse.

Alle Messebesucher sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen und ein bißchen Zeit mitzubringen. Denn, je mehr verschiedene Elektroräder man testet, desto besser ist der Überblick, den man selbst über die Vor- und Nachteile der neuesten Modelle erhält.

Entdecken Sie die neuen Modelle 2011 für sich! Melden Sie sich noch heute unter den ersten 50 Teilnehmern an und erhalten freien Eintritt zur Messe.
>> Anmeldung (per Email)
 

4. November 2010
Letzte Änderung: 9. November 2010

Text: Nora Manthey
Bild: Susanne Brüsch
 

 
 

Termine:

3. bis 6. März 2021, Taipei, Taiwan, Taipei Cycle Show

alle Termine...