Lade Infrastruktur
twitter facebook

·························
ExtraEnergy:
·························

 · Magazin Testergebnisse
 · Dienstleistungen
 · Verein online
 · Über Uns
 · LEV Komponenten
 · Jobs
 · EnergyBus
 · BATSO

© 2017 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum

· Presseinformation

·························
Newsletter:
·························

  Name:

  eMail:

 


EnergyBus für Pedelecs

EnergyBus konforme Komponenten für den Markt der Zukunft. Peter Broghammer (Director Business Development E-Mobility Marquardt GmbH) informierte auf der Taipei Cycle Show 2016.
 

 

Interview im Rahmen der Taipei Cycle Show 2016. Das Interview führte Angela Budde (Redaktion ExtraEnergy.org/EnergyBus.org).
 
Angela: Was führt dich hier auf die Messe?

Peter: Ich bin hier, um Gespräche mit Lieferanten zu führen, aktuelle Innovationen auf dem Pedelec und E-Bike Markt zu sehen sowie Gespräche mit potentiellen Kunden zu führen.

Angela: Welche Komponenten präsentiert Marquardt hier?

Peter: Wir haben unsere HMIs, also unsere Anzeige-Bedieneinheiten für Pedelecs, unsere Akkus und Ladegeräte sowie unsere Central-Control-Unit, das ist unsere zentrale Steuereinheit für Pedelecs und E-Bikes ausgestellt.

Angela: Warum präsentiert die Marquardt GmbH Komponenten auf der LEV Komponenten Sonderausstellung?

Peter: Auf den Ausstellungswänden sind alle wesentlichen Komponenten- und Systemhersteller vertreten. Es ist wichtig, dass wir hier mit präsentiert sind. Das Schöne ist, dass ein Interessent so ziemlich alle Komponenten übersichtlich an einem Ort finden kann. Ein Vorteil ist auch, dass ich selbst die aktuellsten Produkte unserer Marktbegleiter sehe. Außerdem habe ich hier die Möglichkeit, mit Interessenten hin zu gehen, das Produkt zu präsentieren, die technischen Daten zu erläutern und hier auf Unterschiede zu den Mitbewerbsprodukten hinweisen kann, da alles auf einer Tafel übersichtlich präsentiert wird. Vorteile unserer Produkte im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten kann ich hier anschaulich aufzeigen.

Angela: Welche Produkte sind EnergyBus kompatibel?

Peter: Bei allen unseren Produkten, die auf der Komponentenwand präsentiert sind, haben wir das EnergyBus Protokoll implementiert. Für Kunden, die ihr eigenes CAN-Protocoll haben möchten, ist dies natürlich auch möglich. Dadurch, dass wir den extended CAN verwenden, können wir uns sehr flexibel auf die Kundenwünsche einstellen.

Angela: Wie ist das Feedback für EnergyBus Produkte?

Peter: Die Kunden finden die Idee von EnergyBus sehr gut und erkennen die Vorteile eines globalen Standards. Viele Kunden beobachten die Entwicklung von EnergyBus, warten aber die weitere Entwicklung noch ab. Dies wird sich schlagartig ändern, sobald der zukünftige Standard IEC 68151-3-2 / DIN IEC/TS 61851-3-2 (VDE V 0122-3-2) publiziert wird. Diese Produkte bieten wir bereits heute.

Impressionen

>> EnergyBus für Pedelecs (flickr)
 
>> LEV Komponenten Sonderausstellung (flickr)

Kontakt
Peter Broghammer (Director Business Development E-Mobility Marquardt GmbH):

Tel.: +49 7424 99 2070

>> peter.broghammer@marquardt.de

>> www.marquardt.de

Teilnahmemöglichkeiten
Potentielle Mitaussteller, die an einer Beteiligung an der LEV Komponenten Sonderausstellung und/oder der Test IT Show interessiert sind, erhalten weitere Informationen über Teilnahme und Buchungskonditionen unter:

>> Buchungsformular (PDF)

Ihre Anprechpartnerin für Rückfragen ist Carolin Springer unter:

>> services@ExtraEnergy.org
 
Bild und Text: Angela Budde
 
11. März 2016

 
 

Termine:

8. bis 22. September 2017
Tanna, Deutschland
ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Fahrtest

26. bis 27. September 2017
Baden-Baden, Deutschland
VDI-Fachkonferenz: Leichte E-Mobilität

3. bis 4. Oktober 2017
Wassenaar, Niederlande
ExtraEnergy Ergonomietest

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Neueintrag

· Eintrag bearbeiten