Pedelec und E-Bike Test
twitter facebook

·························
ExtraEnergy:
·························

 · Magazin Testergebnisse
 · Dienstleistungen
 · Verein online
 · Über Uns
 · LEV Komponenten
 · Jobs
 · EnergyBus
 · BATSO

© 2017 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum

· Presseinformation

·························
Newsletter:
·························

  Name:

  eMail:

 


Bundeskanzlerin besuchte E-Bike Award Teilnehmer

Zu den eingereichten Projekten des E-Bike Awards 2014 zählt „e-mobility Rügen“. Angela Merkel besuchte den E-Bike Award Teilnehmer am 16. Mai 2014.
 

 
Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte am 16. Mai in Bergen auf Rügen das e-mobility Rügen-Projekt, welches sich der Öffentlichkeit erstmals anlässlich der MobiliTec 2014/Hannovermesse im April vorstellte.

Zu den Exponaten Rügens zählt auch ein außergewöhnlicher Pedelec-Verleihservice.

Das Vorschaubild zeigt v.l.n.r.(Vordergrund) Thomas Klotzbücher, gobaX, Mössingen, der zwei „Rügen-meine Insel“ in Orange gebrandete Pedelecs „Silent E“ auf der Insel vorstellte. Daneben Rolf Hoffmann, Geschäftsführer e-mobility GmbH Rügen, welche die Premiere des Solar-&Wind-PedelecPorts auf dem Marktplatz von Bergen auf Rügen in die Wege leitete, zusammen mit der Bürgermeisterin von Bergen auf Rügen, Andrea Köster (re. von Frau Merkel). Ganz rechts der italienische Unternehmer Giulio Barbieri aus Ferrara, Hersteller von Solar-Ports, Garagen und Zelt-Produkten, welcher es sich nicht nehmen ließ, sein neuestes Produkt, den Solar-& Wind-PedelecPort „Oasis“ persönlich auf der deutschen Ferieninsel # 1 der Bundeskanzlerin vorzustellen.

>> Weitere Fotos ansehen (flickr)

E-Mobility-Angebot für Rügen-Besucher ab 2015
Kunden werden zum „Miterben seiner Natur“.

Im Rahmen der LEV Conference lädt die Verleihung des E-Bike Awards 2014 am 2. Oktober 2014 auf die „INTERMOT“ (Kongress & Messe) nach Köln ein. Zu den eingereichten Projekten zählt „e-mobility Rügen“, das bereits die Aufmerksamkeit der Bundeskanzlerin Angela Merkel anlässlich eines Besuchs in Bergen auf Rügen am 16. Mai 2014 fand. Andreas-Michael Reinhardt (art-Reinhardt Beratung und stellv. BSM e.V. -Vorsitzender): „Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel war sehr angetan, bis zu den Details interessiert und nahm sich viel Zeit zum Gespräch mit den Projektbeteiligten auf dem Marktplatz von Bergen auf Rügen und ließ sich mehrere Exponate vorstellen, welche das „e-mobility Rügen“-Projekt insgesamt ausmachen und vom ‘Rest der Welt‘ unterscheiden“.

PedelecPort setzt Standard. Auch beim Laden
Der Rügener Unternehmer Rolf Hoffmann und Geschäftsführer seiner eigens gegründeten e-mobility GmbH Rügen (EMR) stellte Bundeskanzlerin Angela Merkel, die zugleich Wahlkreisabgeordnete für Rügen ist,  sein Vorhaben vor, zusammen mit seinen Projektpartnern.

„E-mobility GmbH Rügen" (EMR) ist ein neuer Dienstleister für den Tourismus auf Deutschlands größter Ferieninsel in Zusammenarbeit mit Kurverwaltungen und Hotels. Bergen auf Rügen‘ Bürgermeisterin Andrea Küster
ist eine engagierte Verfechterin einer nachhaltigen Mobilität auf Rügen und denkt auch als Kreistagsvorsitzende des Landkreises Vorpommern-Rügen in Sachen Klimawandel über die Grenzen ihrer Stadt und der Insel Rügen hinweg.

Der Marktplatz `Bergen auf Rügen` soll auch der zentrale E-Mobility Anlaufpunkt für Touristen werden, insbesondere dann, wenn sie mit Pedelec oder Elektrofahrzeug reisen.

„Aufgrund attraktiver Elektrofahrzeuge, nachhaltiger E-Infrastruktur - Laden und Parken von Elektrofahrzeugen - und bedarfsgerechter Mobilitätspakete ermöglicht EMR einen CO2-freien Mobilitätsalltag für Besucher auf Rügen. Nur soviel Mobilitäts-km wie notwendig je Fahrzeugtyp nutzen!“, lautet das Credo der Insel-E-Mobility.

Pedelecs und Stromtankstellen für die Elektrofahrräder stehen dabei im Vordergrund rund um Verleih und Kundenservice“, so Rolf Hoffmann. ‘Dazu gehören beim PedelecPort auch der sich in internationaler Normung befindende EnergyBus-Lade-Stecker, der statt Schuko-Dose beim Laden sehr hilfreich weil energieeffizient und schnell ist‘, heisst es in einer Stellungnahme von e-mobility GmbH Rügen.

Innovativer PedelecPort mit Wind-und Sonne als Fahrstrom
Giulio Barbieri liefert erstmals Marktneuheit aus.

Bergen auf Rügen gibt den e-mobilen Touristen eine besondere Grün-Strom-Tankstelle. Selbst die Sitzbank liefert Strom. Allerdings für Mobiltelefone.

e-mobility Rügen stellt insbesondere Pedelecs in den Vordergrund des Inselservices für Touristen. Wind-Rotoren wie in den Farben Bergen auf Rügen und  Italien sowie PV-Module liefern ausreichend Strom direkt in die Pedelec-Batterie oder aus örtlichem Batterie-Speicher.

Ein ganz besonderes Element des „e-mobility Rügen“- Konzepts des Unternehmers Rolf Hoffmann ist die Integration des PedelecPorts („Oasis“ genannt) des italienischen Unternehmers Giulio Barbieri aus Ferrara.

Es versorgt die e-mobilen Inseltouristen bei ihren Pedelec-Touren mit grünem Fahrstrom, welcher überwiegend selbst hergestellt und im Wind-&Solar-Port gespeichert werden kann.

Auf dem Marktplatz von Bergen auf Rügen hatte die Pedelec-Stromtankstelle Insel,-Deutschland- und Weltpremiere am 16.Mai 2014. Und bekam sofort die Aufmerksamkeit höchster Prominenz. Der Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Bürgermeisterin Andrea Köster hatte es sich anlässlich ihres Hannovermesse-Besuchs beim e-mobility Rügen-Projekt nicht nehmen lassen, die Initiative zu ergreifen, als sie den besonderen PedelecPort zum ersten Mal sah. Das neue Domizil der Tourismus-Zentrale-Rügen ist ebenfalls am Marktplatz gelegen. Was lag näher, als Tourismus- e-mobility und Pedelecs gleich symbolträchtig miteinander zu verknüpfen.

Weitere Informationen unter: 

>> www.art-reinhardt.de

>> E-Bike Award: Bis 27. Juni 2014 bewerben

Text: ExtraEnergy e.V. / art- REINHARDT
Fotos: art- REINHARDT

Datum: 20. Juni 2014

Letzte Aktualisierung: 21. Juni 2014

 
 

Termine:

18. Januar 2018, Hamburg, Deutschland
EUROBIKE Academy ON TOUR, Vortrag Hannes Neupert: Pedelec Marktentwicklung im Kontext der Standardisierung und gesetzlichen Regulierung

22. - 25. Februar 2018, Essen, Deutschland
Fahrrad Essen

alle Termine...

PLZ:

Ort:

Name:

· Liste der Premiumhändler

Für Händler:

· Neueintrag

· Eintrag bearbeiten