twitter facebook

·························
ExtraEnergy:
·························

 · Magazin Testergebnisse
 · Dienstleistungen
 · Verein online
 · Über Uns
 · LEV Komponenten
 · Jobs
 · EnergyBus
 · BATSO

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Pedelec Tuning Offroad

Pedelecs 25 können locker getuned werden. Das ist im Straßenverkehr illegal, Offroad auf Privatgelände jedoch machbar. Aber Vorsicht - ein einmal getuntes Pedelec verliert den Garantieanspruch.
 

 
Ein Video mit einem Offroad Pedelec ave hybrid bike Modell XH9, das mit einem Speed Dongle der Firma Maintronic getuned worden ist soll zeigen, wie es funktioniert.

>> Magic Dongle (YouTube)

In einer Mitteilung weist die devolpment engineering GmbH, Hersteller des ave hybrid XH9, darauf hin: "Durch den Anschluss eines Speed Dongles wird die Signalisierung des Bosch Geschwindigkeitssensors beeinflußt. Dieser Eingriff verwirkt den 2-jährigen Garantieanspruch auf das elektrische Antriebssystem von Bosch (Manipulation)."

Warnung!
Bei Manipulation der Geschwindigkeit eines Pedelecs 25 gehen Sie hohe Risiken ein. Bauteile wie Rahmen und Bremsen sind auf diese Geschwindigkeiten nicht ausgelegt. Es bestehen hoch riskante Gefahren wie Rahmenbruch oder das Versagen der Bremsen.

Das sollten Sie außerdem wissen:

  • Das Pedelec wird zu einem nicht zugelassenem, nicht versichertem und nicht Bauart abgenommenem Kraftfahrzeug.
  • Es besteht keine Produkthaftung sowie keine Gewährleistung
  • Im Straßenverkehr bestünde Führerschein- sowie Helmpflicht
Text und Bild: Angela Budde

6. Mai 2013
Letzte Aktualisierung: 17. Mai 2013

 
 

Termine:

7.-12. September 2021, IAA, München, Testparcours

alle Termine...