Pedelec und E-Bike Test
twitter facebook

·························
ExtraEnergy:
·························

 · Magazin Testergebnisse
 · Dienstleistungen
 · Verein online
 · ber Uns
 · LEV Komponenten
 · Jobs
 · EnergyBus
 · BATSO

© 2019 ExtraEnergy.

· Kontakt
· Impressum
· Datenschutz

· Presseinformation

 


Internationale Normung von Leicht-Elektro-Fahrzeugen (LEVs)

Vortrag von Hannes Neupert (ExtraEnergy/EnergyBus) am 26. März 2014 in Aschaffenburg hier downloaden.
 

 
Am 26. März 2014 informierte Hannes Neupert (ExtraEnergy/EnergyBus) im Rahmen des 7. Entwicklerforums Akkutechnologien in Aschaffenburg zu den neuesten Entwicklungen der internationalen Normung von Leicht-Elektro-Fahrzeugen (LEVs).

"Die Vorträge in der Session E-Mobility waren mit durchschnittlich 45 Personen sehr gut besucht, da der Saal knapp 50 Plätze bot. Diese Neuerung wurde sehr gut angenommen. Für das erste Jahr sind wir damit sehr zufrieden", resümiert Thomas Reising vom Veranstalter BMZ GmbH.

Parallel dazu informierten die Vereine ExtraEnergy und EnergyBus an einem Gemeinschaftsstand in der Fachausstellung der Stadthalle Aschaffenburg.

>> zum Programm

Vortrag Hannes Neupert zu Normierung von LEVs
Seit 2014 repräsentiert Hannes Neupert (ExtraEnergy/EnergyBus) das deutsche Spiegelgremium DKE/GAK 353.0. und den EnergyBus e. V. in der gemeinsamen Kommission IEC/ISO/TC69/JPT61851-3.

Voraussichtlich im Sommer 2014 wird eine IEC/ISO Vornorm auf der Grundlage von CANOpen 454/EnergyBus publiziert werden.

Der Vortrag steht hier als kostenfreier Download zur Verfügung:

>> Internationale Normung von LEVs (PDF)

Sicherheit mit standardisierten Schnittstellen
EnergyBus ist ein offener Standard für alle elektrischen Komponenten von Leicht-Elektro-Fahrzeugen (LEVs) und weiteren stationären Energiemanagementsystemen.

Ziel ist sicheres Energiemanagement mit standardisierten Schnittstellen.

Mit dem CiA 454 CANopen-Applikationsprofil/EnergyBus-Protokoll können nur kompatible Systeme aktiv werden. Das heißt Sicherheit, sowohl für Anwender als auch Fachhandel und Systemhersteller.

Standardisierte Schnittstellen sollen es Entwicklern erleichtern, Komponenten von verschiedenen Herstellern einfach und schnell zu integrieren.

Die einheitliche Fehlerauslese erleichtert Wartung und Instandhaltung. Ähnlich wie heute bei Automobilen. Dort heißt diese Schnittstelle OBD.

EnergyBus kompatible Produkte finden Sie in der Broschüre unter folgendem Link:

>> www.energybus.org

Auf einen Blick
Datum: 26. März 2014
Uhrzeit: 15:20 - 15:40
Raum: Konferenzraum 2 (Session E-Mobility)
Veranstaltung: 7. Entwicklerforum Akkutechnologien
Adresse: Kongress- und Touristikbetriebe, Stadthalle Aschaffenburg, Schlossplatz 1, 63739 Aschaffenburg
Teilnahmegebühr: 350 €/1 Tag, 650 €/2 Tage, 825 € / 3 Tage
Veranstalter: www.batteryuniversity.eu

Text: Angela Budde
Bild: www.batteryuniversity.eu

Datum: 4. Februar 2014

Letzte Änderung: 29. April 2014

 
 

Termine:

12. bis 15. September 2019, Birmingham, UK, The Cycle Show Birmingham

5. bis 10. November 2019, Mailand, Italien, EICMA

alle Termine...